Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 13.11.2014

Ton in Ton

Der Matchy Matchy Make Up Look ist diese Saison auf den Laufstegen schwer angesagt. Wir zeigen euch wie ihr den Style nachschminkt.

Bild Match Matchy Make Up.jpg
Das Augenmake Up bleibt dezent, Lippen und Nägel sind Ton in Ton gehalten. (© Kerastase)

Bei diesem Look ist es wichtig, dass das Make Up perfekt zu den Nägeln passt. Ihr könnt einen hellbraunen Lidschatten mit einem Lack im selben Farbton kombinieren oder wie hier die Lippenstiftfarbe auf die Nägel abstimmen.

 

Der Teint

Besonders wichtig bei diesem Look ist ein gleichmäßiger Teint und ein reines Hautbild. Greift deshalb zu einer gut deckenden, langanhaltenden Foundation. 

undefinedSuper Stay 24 Hour Make Up von Maybelline um € 14,45.

Bild Zac Posen.jpg
Der Runway Look von Zac Posen. Auch bei Armani wurde der Ton-in-Ton Look schon gesehen. (© Getty Images)

Die Augen

Bei diesem Look solltet ihr auf jeden Fall eine Lidschatten-Base verwenden, die kleine Äderchen abdeckt und den Lidschatten fixiert.

undefined
Eyeshadow-Base von Manhattan um € 5,99.

Greift zu orange- oder pfirschfarbenen Tönen und verblendet diese sorgfältig. On Top könnt ihr noch ein wenig goldenen Glitzerlidschatten auftupfen.

undefined
Puderlidschatten von Urban Decay in der Farbe X um € 17,99 exklusiv bei Marionnaud.

 

Abschließend tuscht ihr eure Wimpern nur ganz leicht. Solltet ihr aber schon dichte und lange Wimpern haben, könnt ihr hier auch nur die Wimpern am unteren Wimpernkranz tuschen.


Die Lippen

Zieht die Konturen eurer Lippen mit einem gespitzten Lipliner nach und anschließend malt ihr eure Lippen komplett mit dem Konturenstift aus.

undefined
Roter Konturenstift von Bobbi Brown um € 20,50.

 

Vollendet den roten Kussmund mit einem matten roten Lippenstift. Solltet ihr beim genauen Auftragen Schwierigkeiten haben, greift zu einem Lippenpinsel.

undefined
Roter Lippenstift von Artdeco um € 13,95.

 

Um die Kante der Lippenkonturen zu schärfen, nehmt einen dünnen Pinsel und umrandet die Lippen mit Concealer.


Die Nägel

Bei knalligen Farben solltet ihr unbedingt einen Base-Coat verwenden, um Verfärbungen vorzubeugen. Anschließend lackiert ihr für ein deckendes Ergebnis zwei dünne Schichten eures roten Lieblingslackes.

undefined
Feuerroter Nagellack von L’Oréal Paris um € 5,99.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus