Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 15.12.2014

Blake Livelys Lockenpracht nachgestylt

Blake Lively, die durch "Gossip Girl" weltberühmt wurde, glänzt seit Jahren auf jedem Red Carpet. Aber nicht nur ihre Roben sind zum Dahinschmelzen, auch ihre Haare, die die Frau von Ryan Reynolds oft lockig trägt, sehen traumhaft schön aus. Wir zeigen euch in wenigen Schritten, wie ihr den Look auch ohne Stylist hinkriegt.

Bild Blake Lively.jpg
(© Getty Images)

Wascht eure Haare und knetet anschließend in das handtuchtrockene Haar eine ordentliche Portion Volumen-Schaum. Nun kämmt ihr eure noch feuchten Haare gut durch.

Lässt euer Terminplan es zu, lasst die Haare nun unbedingt an der Luft trocknen und knetet sie immer wieder durch. So sehen die Locken viel definierter aus. Sonst greift einfach zum Fön mit Diffusor-Aufsatz und knetet auch während dem Föhnen eure Mähne gut durch.

Habt ihr Naturlocken fällt dieser Schritt für euch flach. Bei glatten Haaren greift ihr jetzt zu einem großen Lockenstab oder Glätteisen und dreht eure Haare zu großen Hollywood-Locken ein. Wenn ihr besonders schwere Haare habt, steckt die noch heißen Locken mit Klammern am Kopf fest bis sie ausgekühlt sind. So bleiben sie besser in Form.

Greift nun zu einem texturierenden Spray oder auch Salzwasserspray. Das rauht die Haaroberfläche auf und zaubert den Beach-Look.

Nun legt ihr eure Haare einfach über eure Schultern und kämmt sie vorsichtig mit den Fingern durch. So sieht der Look undone und glamourös zu gleich aus.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus