Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 18.12.2014

So duftet er Dank Bottega Veneta

Ihr seid auf der Suche nach einem neuen Duft für Euren Schatz? Tja, wie wärs mit dem neuen Bottega Veneta Pour Homme Extrême? Wir haben's getestet!

Bild bottega_veneta_pour_homme_pr_visual3_2.jpg
Bottega Veneta Pour Homme Extrême

Der Duft startet durch die Pfeffernote feurig, ein klein wenig Wacholder hat sich auch dazu gemischt. Darunter deutlich erkennbar die harzige Tanne. Die sanfte Ledernot versprüht noch eine Extraportion Männlichkeit. Statt sommerlich frisch erinnert uns Bottega Veneta Pour Homme Extrême an gemütliche Wintertage am Kamin - genau was wir jetzt wollen.

Bild bv_pour_homme_eau_extreme_90ml.jpg

SCHLICHTHEIT, KLARHEIT, STÄRKE

Der Flakon von Bottega Veneta pour Homme Extrême reflektiert die sanften Kurven und aussagekräftigen Formen von Bottega Veneta pour Homme. Die geflochtene Struktur des Glasbodens ist in einem matten Schwarz gehalten. Inspiriert von der venezianischen Glaskunst, erinnert der Flakon an eine traditionelle, italienische Karaffe – ein fein gearbeitetes, eigenständiges Objekt mit wunderbarer Haptik. Das brillante schwarz-platinfarbene Logo spiegelt die selbstbewusste, unaufdringliche Männlichkeit der Bottega Veneta-Herrenkollektion wider.

Bild hd_cbce8998a270a16be71fcccc61be93c2.jpg
Bottega Veneta Pour Homme Extrême
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus