Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 17.03.2015

Kleben statt Schminken

Dank der neuen Generation von Beauty Produkten sparen wir uns in Zukunft das aufpinseln und sehen trotzdem immer top gestylt aus.

Bild mily-make-up_paulineheartsmall.jpg
Aufklebbare Wimpern und Beauty Spots von Mily Make Up. (© Miley Make Up)

Nagelfolien zählen schon länger zu unseren Beautyfavoriten. Mit den Stickern sparen wir uns die komplizierten Nageldesings und kleben ganz rasch unser Lieblingsmotiv auf unsere Nägel.

Zum Beispiel von Miss Sophie's um  € 15,- pro Set.

Cuticle Tattoos dagegen sind schon etwas neuer. Die kleinen Bildchen werden einfach auf die Nagelhaut geklebt und halten dort mehrere Tage.

Bild image1xxl.jpg
Metallische Nagelhaut-Tattoos, gefunden auf Asos.de um € 5,99.

Die Glitzersticker gibt es jetzt auch für unsere Haare. Seit wir den neuen Cinderella Film gesehen haben, sind wir ganz begeistert von den kleinen Steinchen in unseren Zöpfen. 

Charmsies gibt es in verschieden Farben und Formen ab etwa € 9,50.

Last but not Least dürfen natürlich aufklebbare Lidstriche in Knallfarben auf keinen Fall fehlen. Das Praktische daran ist, ihr könnt die Aufkleber bei sorgfältiger Aufbewahrung immer verwenden.

Bild brazilian_liners_colored__sample02.jpg
Lidstriche von Mily um € 21,-
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus