Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 22.07.2015

Die Beautylieblinge der Redaktion

36 Grad und es wird noch heißer ...lalallala! Bei diesen temperaturen sind die richtigen Beauty-Produkte ncoh wichtiger! Wir zeigen Euch unsere Lieblinge für die heiße Saison!

Bild image.jpg

Sexy Wellengang

Um ein Haar gestrandet. Ein Sommer ohne Beach Waves? Unvorstellbar! Normalerweise entstehen die perfekt-unperfekten Undone-Wellen nach dem Baden im Meer – mit den richtigen Produkten lässt sich der „Direkt vom Strand“-Look auch ganz easy selber stylen: „Bed Head By Tigi Hi-Def Curl“ ins feuchte Haar sprühen, lufttrocknen lassen, dann einzelne Strähnchen um den Lockenstab wickeln, durchwuscheln – fertig! Um € 20,–.

Bussi, Bussi

Für wildes Geknutsche rüsten wir uns mit den neuen Lippen-Darlings von MAC Cosmetics. Modeschöpfer Giambattista Valli ließ sich für die limitierte Kollektion – passend zu seinen Entwürfen – von Blumen inspirieren. Um € 22,–. Und so ganz am Rande: Ein ausgiebiger Kuss verbrennt 15 kcal!

Der Hotspot des Monats

Ein unglaubliches Glücksgefühl überkam uns, als wir hörten, dass auch endlich (!) bei uns ein Kosmetiksalon mit Walk-in-Service eröffnet: Wie in New York, London und Paris seit den 80ern bereits üblich, kann man sich in The Beauty Bar ganz ohne Termin und dank gnädiger Öffnungszeiten (werktags bis 20 Uhr!) auch nach Büroschluss rundum verschönern lassen. Ganz prinzessinnenhaft thront man in wolkig-weichen Pediküre-Futons, in denen man schon mal gerne wegdöst. Massagen 2 Go, grüne Smoothies, faire Preise und ein herzliches Team machen den Beauty-Break perfekt. 1., Postgasse 16, www.thebeautybar.at

Stilvoll an der Flasche hängen

Trink-Fest. Sie haben It-Bags längst abgelöst: bunte Detox-Säftchen to go, die uns von Schlemmersünden & Co freispülen sollen. Ganz neu am Markt: die Power-Drinks von „Frank Juice“. 5-Tage-Kur inkl. Lieferservice um saftige € 263,–. www.thefrankjuice.at

Bikini, Fertig, Los

Sofort-Effekt. In Hollywood bereits ein beliebtes Last-Minute-Beauty-Treatment, werden bei der Thermage hartnäckige Speckröllchen ganz ohne Skalpell bekämpft.

 

„Mittels einer hoch entwickelten Radiofrequenztechnologie werden die tieferen Hautschichten sanft erwärmt. Das regt die Kollagenneubildung an, wodurch die Haut straffer, jünger und frischer wird“, erklärt Dr. Shirin Milani vom Moser Milani Medical Spa. Weitere Infos: www.medspa.cc

Bilder: Hersteller, Moser Milani Medical Spar

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus