Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 17.09.2015

Haar Contouring

Spätestens sei Kim Kardashian wissen wir, dass wir mit Make Up unsere Gesichtsform modellieren können. Dieses Prinzip macht sich nun auch die neueste Colorationstechnik zunutze – das Haar-Contouring. Indem der Friseur die Coloration gezielt aufträgt, kann er die Gesichtszüge geschickt hervorheben. Mit dem Spiel von hell und dunkel kann eine perfekte ovale Gesichtsform erzielt werden.

Bild Unbenannt-2.jpg
(© L’Oréal Professionnel)

Herzförmiges Gesicht:

Der Colorist hellt die Längen auf, um nur den Kinnbereich auszuweiten.

Bild Unbenannt-1.jpg
(© L’Oréal Professionnel)

Quadratisches oder Rundes Gesicht:

Der Friseur setzt Highlights am Ansatz, um das Gesicht zu strecken und gleichmäßig zu formen

Bild Unbenannt-3.jpg
(© L’Oréal Professionnel)

Längliches Gesicht:

Der Friseur kreiert horizontal Volumen, um die Gesichts-Züge zu weiten.

Bild Portrait Patrick u Andreas Raitz Ultimativ Group.jpg
Die Haarspezialisten der Ultimativ Group: Patrick und Andreas Raitz (© L’Oréal Professionnel)

"Haar Contouring ist der Trend für 2015/2016. Es geht auf die Gesichtsform jeder einzelnen Person ein – sei es anhand der Coloration oder anhand des Schnittes. Mithilfe dieser Technik erzielt man auf jeden Typ maßgeschneiderte, außergewöhnliche Ergebnisse. Wir werden Hair Contouring auch stark bei den Models der MQ Fashion Week einsetzen. Für uns ein absolutes Must am Laufsteg und im Salon!"

 

Mehr Infos und den Salonfinder findet ihr unter www.lorealprofessionnel.at

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus