Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 24.08.2017

Trendhaarfarben für den Herbst

Diese It-Colours bringen unser Haar in der stürmischen Jahreszeit zum Leuchten!

Bild 20170223_PD4046.HR-2.jpg
Gigi Hadid bei der Fendi Fashionshow während Herbst/ Winter 2017/2018 Fashionweek in Mailand. © GIUSEPPE CACACE / AFP / picturedesk.com

Platinblond

Im Herbst wird's hell. Naja, das Wetter wahrscheinlich nicht, jedoch unser Haar. Für die Trendcolour Nummer eins in Sachen Haare wird nämlich wieder ordentlich gebleicht.

Redaktionstipp: Für die perfekte platinblonde Mähne unbedingt zum Friseur eures Vertrauens gehen. Am besten zu einem, der sich mit dem Blondieren auskennt. Ansonsten kann der Traum vom Platinblond schnell in einer gelben Haarpanne enden. Bei der Pflege unbedingt zum Silbershampoo greifen, damit sich kein Gelbstich in euer Haar einschleicht.


Dunkler Ansatz

Der "Undone Look" zieht vom Sommer weiter in den Herbst. Vorbei sind die Zeiten in denen ein bisschen Ansatz gleich ein großes Drama war. Mittlerweile ist er unter Modekennern sogar zum wahren Trend-Piece geworden. 



Brorange

Der Mix aus Orange und Braun wird diese Saison zur Haarfarbe, die jeder will. Gigi Hadid ist von Natur aus mit dieser trendy Colour gesegnet. Da ist klar, dass der Trend nicht lange auf sich warten ließ. Mit der fruchtigen Nuance wird auch der Herbst ein bisschen weniger farblos. 



Violett

Wir wollen Farbe! Für die Mutigen unter euch ist dieser Colour-Trend genau der Richtige. Das tolle daran, egal ob dunkles oder helles Haar ein violettlicher Schimmer lässt sich in beinahe jede Mähne zaubern und ist ein absoluter Hingucker, wo unsere Herbstgarderobe eher wenig Farben beinhaltet. 


Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus