Loading…
Du befindest dich hier: Home | Beauty

Beauty | 30.05.2017

We Love: Palm-Painting!

Bei dieser neuen Färbetechnik können Balayage und Ombré einpacken!

Haar-Freaks aufgepasst!

Bei dieser neuen Färbetechnik bekommen Balayage und Ombré ein Hair-Update. Palm-Painting (dt. Malen mit der Handfläche) ist der neue natürliche Haartrend für alle Fans des Sunkissed Haarlooks. Diese Trend-Technik soll jetzt noch natürlicher wirken als ihre Vorgänger und auch Geld-sparend sein. Bei der heißesten neuen Trendfarbe trägt der Colorist die Farben nicht mit Pinseln auf, sondern direkt von seiner Handfläche. Also: Der Friseur gibt die Farbe einfach auf seine Handflächen und fährt durch die Haare. Das Ergebnis: Ein viel natürlicheres und sanfteres Haarbild welches dem unerwünschten Streifenhörnchen-Look den Kampf ansagt! Palm-Painting sieht auch so naturgegeben und sanft aus, dass die häufigen Friseurbesuche Schnee von gestern sind! We love it! Der Erfinder der Technik Marco Verissimo kommt aus Brasilien (na klar, woher kommt der schöne Sunkissed-Look auch sonst?) und verschönert die Londoner-Ladies im Salon Neville.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus