Loading…
Du befindest dich hier: Home | Events

Events | 27.03.2017

Der Bodyweightday 2017!

Am Bodyweightday kommt niemand zu kurz. Eine einzigartige Chance, den Spitzensportlern aus der Trendsportartenszene hautnahe zu sein.

Bild iStock-498337538.jpg
© iStock by Getty Images

Auf los geht's los! Am Samstag den 13.Mai 2017 sammelt sich in der Marxhalle alles was einen Namen in der Fitnessbranche hat. Der Bodyweightday soll eine Verbindung zwischen Spitzensportlern der Trendsportarten zu deren Neueinsteiger schaffen. Für alle, die sich unter dem Begriff "Bodyweightday" nichts vorstellen können: dort vertreten sind Sportarten, wo mit dem Einsatz des eigenen Körpergewichts trainiert wird. Poledance, Bouldern, TRX-Training, Parkour, Airtrack-Akrobatik und Calisthenics könnt ihr am Bodyweight Day live miterleben und auch unter Anleitung der Profis selbst ausprobieren.

Bild iStock-638507266.jpg
Die Tänzerinnen wirken nahezu Schwerelos © iStock by Getty Images

Neben der Austragung der internationalen Calisthenics Meisterschaft und der österreichischen Staatsmeisterschaften in Calisthenics wird auch Poledance wieder eine der Hauptattraktionen sein. Wie viel Arbeit, Schweiß und Training hinter der Trendsportart steckt, weiß PoledanceVienna- Inhaberin Ines Beranek: „Viele Schülerinnen sind am Anfang erstaunt, wie anstrengend Poledance tatsächlich ist. Es macht aber gleichzeitig so viel Spaß, dass es die Anstrengung vergessen lässt! Anders als bei vielen andere Trainingsformen ist es nicht langweilig, sondern man sieht beim Poledance schon nach sehr kurzer Zeit greifbare Erfolge. Das Schönste am Poledance ist aber die emotionale Komponente: ein Gemeinschaftsgefühl im Kurs, das seinesgleichen sucht; verbessertes Körpergefühl und Stolz auf seine körperlichen Leistungen statt Unsicherheit über vermeintliche Makel. Poledance hat eindeutig Suchtpotenzial!“

Wann & Wo ?

Barzflex Bodyweightday, 13. Mai 2017 Marxhalle, Karl-Farkas-Gasse 19, 1030 Wien 14.00–02.00 Uhr

Weitere Infos findet ihr unter : www.bodyweightday.com

Bild 300x250.jpg
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus