Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 16.06.2015

Schmuck-Trend Oberarm-Cuffs

Während wir in den letzten Jahren unsere Handgelenke mit einer Vielzahl an Armbändern geschmückt haben, rücken nun diesen Sommer unsere Oberarme in den Mittelpunkt. Armspangen sind ein echter Hingucker. Wir verraten euch wie ihr sie richtig stylt.

Bild 54606.0.zoom.jpg
Arm Cuff mit Münzanhängern von Nasty Gal um € 24,93.

Training:

Damit wir mit unseren Arm Cuffs auch eine gute Figur machen, sollten wir die eine oder andere Trainingseinheit einlegen. Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel Schattenboxen oder das Trainieren mit kleinen Hanteln. So werden die Arme straff und wohlgeformt.

Schmuck:

Kombiniert zu eurer Armspange auch andere Schmuckstücke. Achtet dabei aber auf zarte Ketten, schmale Armbänder und zierliche Ringe. Außerdem solltet ihr den gesamten Schmuck in einer Farbe halten. Gold und Silber solltet ihr also lieber nicht mischen.

Das richtige Outfit:

Oberarm Cuffs sehen nicht nur zum Trägershirt oder Maxikleid cool aus. Auch zu T-Shirts lässt sich die Armspange problemlos kombinieren. Dazu müsst ihr das Schmuckstück einfach direkt unter dem Saum positionieren. Bunte Hippie-Teile mit Mustern sehen besonders schön aus.

Arm Party
Bild 2image1xxl.jpg
Goldener Arm Cuff von asos.com um € 10,96.
Bild 61B46HGLD_large.jpg
Armspange von Topshop.com um € 12,–.
Bild 55732.0.zoom.jpg
Armreif mit Federn von Nasty Gal um € 17,81.
Bild 61B46HSLV_large.jpg
Modell in Silber von topshop.com um € 12,–.
Bild 00077304-03.jpg
Schmales Modell von Forever21 um ca. € 6,–.
Bild 8969679405086.jpg
Spiralreif von Accessorize um ca. € 11,50.
Bild 55604.0.zoom.jpg
Schlange von Nasty Gal um € 17,81.
Bild image1xxl.jpg
Extravagantes Modell von Aldo, gefunden auf Asos.com um € 16,44.
Bild 61B53HSLV_large.jpg
Aufwändiger Arm Cuff von topshop.com in Silber um € 13,–.
Bild image1xxl2.jpg
Goldene Armspange mit blauem Schmuckstein um € 13,70 auf asos.com
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus