Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 03.08.2015

Die perfekte Rocklänge

Die Rock- oder Kleiderlänge, die wir tragen, trägt viel dazu bei, wie unsere Beine wirken: Um die ideale Länge für dich zu finden, gibt es eine simple, mathematische Formel.

Bild iStock_000058446014_Large.jpg
So findet ihr die richtige Länge (© iStock by Getty Images)

"Irgendwie sieht das Kleid an der Puppe viel besser aus. Ich glaube, es ist zu kurz. Die Länge passt einfach nicht." - Diese Gedanken hatte jede von uns schon mal beim Kleiderkauf. Nicht jede Kleider- oder Rocklänge steht jeder Figur.

Damit ihr in Zukunft auch ganz sicher zur richtigen Länge greift, hat sich die Mathematikerin Lily Serna eine Formel erstellt, die uns helfen soll, die ideale Länge zu berechnen. Das ist vor allem beim Online-Shopping praktisch, denn da ist oft in Zentimetern angegeben, wie lang ein Kleidungsstück ist.

So klappt's:

Nimm ein Maßband und miss von den Schultern bis zum Boden. Trägst du oft High Heels, solltest du auch beim Messen welche tragen.

Jetzt dividierst du diese Zahl in Centimetern durch den Faktor 1,618.

Ist eine Frau beispielsweiße 170 cm groß und von den Schultern bis zum Boden 148 cm stehen ihr am Besten Röcke mit einer Länge von etwa 91 cm. Trägt sie dann auch noch High Heels mit einer Absatzhöhe von 10 Centimetern ergibt sich daraus eine Rocklänge von 95 Centimetern. Der ideale Rock endet also exakt beim Knie.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus