Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 31.01.2017

Für Kenzo in die Kamera lächeln

Schauspielerin Tracee Ellis Ross ist für die Frühlingskampagne des Unternehmens Kenzo verpflichtet worden.

Viel Gold und Leder (© Apega/WENN.com)
Viel Gold und Leder (© Apega/WENN.com)

Tracee Ellis Ross (44) wird Kenzo ihr Gesicht leihen.

Die Darstellerin ('Black-ish') und Tochter der berühmten Sängerin Diana Ross (72, 'Endless Love'), soll gemeinsam mit dem Schauspieler Jesse Williams und dem Musiker Kelsey Lu für die neue Kollektion des Labels werben. Das Trio wurde von den Kreativleitern Humberto Leon und Carol Lim angeheuert und von dem Fotografenduo Durimel abgelichtet. Es ist die erste internationale Kampagne für Durimel, bestehend aus den Künstlern Jalan und Jibril Durimel.

Auf den Bildern, die im stylishen Retrolook in einem Wohnzimmer geschossen wurden, trägt Tracee eine mit Gold besetzte Lederbluse, kombiniert mit einem glänzenden Lederrock. Die Outfits sind seit längerem bekannt, denn sie wurden bereits im Oktober des vergangenen Jahres im Rahmen der Pariser Fashion Week von Kenzo gezeigt. Auf einem anderen Bild trägt Tracee ein bedrucktes Kleid, auf dem Polaroidfotos des Künstlers Antonio Lopez zu sehen sind.

Die Kampagne wird im März gestartet, indem die Bilder in internationalen Modemagazinen wie der 'Vogue' und der 'Wallpaper' zu sehen sein werden. Zudem wurde ein Kurzfilm von Kahlil Joseph gedreht, der den Titel 'Music Is My Mistress' trägt und am 9. Februar Premiere feiert. Es wird das Video sein, das die diesjährige Grammy-Verleihung einläutet, denn auf dieser kann sich Khalil Hoffnungen auf einen Preis für seine Inszenierung von Beyoncés Video für 'Lemonade' machen. So hat Kenzo eine illustre Runde für die Frühlingskampagne zusammenbekommen.

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus