Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 31.01.2017

Ich will Mauern einreißen

Designer Virgil Abloh möchte mit seiner Mode neue Wege beschreiten.

Ich will Mauern einreißen (© Patricia Schlein/WENN.com)
Ich will Mauern einreißen (© Patricia Schlein/WENN.com)

Virgil Abloh will viel experimentieren.

Der Modemacher konnte sich mit seinem Label Off-White, das er 2014 gründete, einen Namen in der Branche machen. Doch mit seinen Klamotten wolle er nicht nur Frauen und Männer einkleiden - er möchte sie auch ein Stück weit in seine Philosophie einhüllen.

"Mode ist im Großen und Ganzen Auslegungssache", erklärte er gegenüber 'Esquire.com'. "Gewisse Dinge werden von gewissen Komitees auf ein Podest gestellt. Mein Ziel ist es, bestimmte Dinge von den Podesten zu reißen und dagegen andere Dinge auf sie zu stellen und zu schauen, ob sie funktionieren."

Er selbst lasse sich gerne von anderen beeinflussen. "Ich werde ständig von meinen Freunden oder von den Menschen in meiner Umgebung und den Orten, an die ich reise, inspiriert", führte Virgil weiter aus. "Alle Richtungen stammen von meinem Beraterstab. Wir sind alle Individuen, wir sind alle Kritiker - wir alle betrachten die Dinge mit scharfsichtigen Augen und ich fasse sie dann zusammen."

Mit seiner Streetwear möchte er alle Arten von Kunden erreichen. "Ein Teil von mir versucht, die Kids zu repräsentieren, die nicht den gleichen Hintergrund wie ich haben", so Virgil Abloh. "Dabei blicke ich nicht auf eine neue Bevölkerungsgruppe, ich konzentriere mich auf die Gruppe, aus der ich kam."

© covermg.com

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus