Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 19.05.2016

Colour me beautiful

Topmodel Franziska Knuppe im Rausch der Farben und im look! Stylecheck. Exklusiv zeigt sie die schönsten Teile der neuen „Colour-Blocking-Couture-Kollektion“ der Wiener Modemacher. PLUS wir zeigen euch die It-Pieces für den bunten Trend!

Bild franziskaknuppe0983.jpg
A STAR IN STRIPES! Kleid von Karin P. Couture, Preis auf Anfrage. www.karin-pfeifenberger.businesscard.at
Bild franziskaknuppe2887.jpg
RED LOVES PINK! Outfit von Linda Zlok, Preis auf Anfrage. www.lindazlok.at.
COLOURBLOCKING MUST HAVES
Bild 3046023322_6_1_1.jpg
Jacke von Zara um 49,95.
Bild 61017036_45_B.jpg
Kleid von Mango um 69,99.
Bild hmprod.jpeg
Rock von H&M um € 19,99.
Bild 3046023403_6_1_1.jpg
Jacke von Zara um 49,95.
Bild AD111S0BE-L11@12.jpg
Schuhe von Adidas Stan Smith um € 89,95.
Bild P00191443.jpg
Falabella Mini Bag von Stella McCartney via mytheresa.com um € 645.
Bild 63078806_87_B.jpg
Kleid von Mango um € 49,99.
Bild 00152739-02.jpg
Dress von Forever 21 um € 27.
Bild P00177716.jpg
Tasche von YSL um € 595 via mytheresa.com
Bild ZI111BA0K-J11@12.jpg
Schuhe von Zign via zalando.at um € 79,95.
Bild franziskaknuppe2463_pro.jpg
Kleid von Pollsiri, Preis auf Anfrage. www.pollsiri.at

STYLECHECK FRANZISKA KNUPPE

1.) Style hat für mich: ein Mensch, der erkannt hat, wer er ist, was ihm steht und zu ihm passt.

2.) Dein persönlicher Lieblings-Style ist: Ich habe einen privaten und einen öffentlichen Style. Privat trage ich lieber lässige bzw. sportliche Kleidung, gerne auch mit High Heels. Öffentlich zeige ich mehr Style, von klassischen Cocktailkleidern bis hin zu Designer-Abendroben der aktuellen Kollektionen.

3.) Ohne diese drei Accessoires verlässt du nie das Haus: Sonnenbrille, Hand-tasche, großer Kaschmirschal bzw. im Sommer Tuch.

4.) Zu einem gelungenen Glamour-Style gehört für dich: perfektes Haar und Make-up, was ich für Events immer selbst mache.

5.) Wie hängen Alter und Style zusammen bzw. wie verändert sich der Style, je älter man wird? Oder wie sollte er sich verändern? Oder braucht er sich nicht zu verändern? Er ändert sich automatisch, da sich ja auch die Trends bzw. die Mode ändert. Allerdings finde ich, dass man sich nicht vorschreiben lassen sollte, ab wann man etwas nicht mehr tragen sollte. Ich trage immer noch zerrissene Jeans und werde das bestimmt auch noch in 10 Jahren machen. ;-)

6.) Was war dein liebster Style mit 18? Und mit 38? Mit 18 gab es ein Outfit, das ich ständig trug. Eine graue Leggings mit einem beigefarbenen Oversize-Pullover. Wäre jetzt auch wieder angesagt. ;-) Mit 38 ... Jeans, gestreiftes T-Shirt, Biker-Lederjacke und Boots. 

7.) Welchen Trend machst du momentan gerne mit? Und welchen lässt du lieber aus? Ich probiere gerne neue Trends aus, gerade finde ich jenen von weißen -Blusen, die raffiniert geknotet bzw. -gewickelt sind, sehr spannend. Jeans, die bis zum Bauchnabel gehen, lasse ich lieber weg. ;-)

8.) Wenn du unlimitiert Geld ausgeben dürftest: Welche drei Teile würdest du dir aktuell leisten? Ich finde die aktuelle Kollektion von Gucci ziemlich spannend ... 

9.) Was ist Model zu sein für dich am ehesten: Ein Job? Eine Berufung? Eine glückliche Fügung? Oder ... Es ist ein Beruf, den ich sehr liebe und trotz des Stresses und vielen Reisens immer sehr gerne mache. Ich bin aber froh, dass ich ein Privatleben habe, wo ich liebend gern Mutter und Ehefrau bin.

10.) Welche Pläne hast du beruflich? Wo möchtest du in zehn Jahren stehen? Ich habe schon vieles ausprobiert, sei es Schauspielerei, Moderation oder sogar singen, ich habe auch schon eigene Kolumnen in Sachen Mode gehabt. Wo ich in zehn Jahren bin, weiß ich nicht genau, es wird aber mit Sicherheit in dieser Branche sein.

 

Bild franziskaknuppe2809.jpg
ORANGE IS THE NEW BLACK! Kleid und Mantel von Klar | Klara Neuber, Preis auf Anfrage. www.klaraneuber.at. Alle Accessoires von Steffl Department Store. www.steffl-vienna.at
Bild franziskaknuppe2549.jpg
Kleid und Rock von Bugaric, Preis auf Anfrage. www.bugaric.com

Produktionsleitung Patrizia Markus & Karin Dopplinger / Wirtschaftskammer Wien 

Fotos Petra Benovsky-Kamenar 

Fashion Wiener Modemacher / www.wienermodemacher.at 

Artdirection / Konzept / OrganisationWolfgang Reichl & Herbert Utner 

Hair Wiener Friseure / www.friseur-innung.at 

Rafaela Welner / Peter Schaider Jr. / Wilhelm Hüllerbrand

Make-up Alma Milcic 

Styling Wolfgang Reichl 

Model Franziska Knuppe / Model Management Hamburg

Fotoassistenz Sandra Keplinger 

AccessoiresSteffl Department Store / www.steffl-vienna.at 
Shooting-Location f6 – The open factory / www.f-6.at

 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus