Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 03.03.2017

Designer-Jeans made in Austria

Die erste Denim-Kollektion vom begehrten Label AND_i ist da. Das coole daran: Die neuen Trendteile passen sogar in unser Budget.

Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-1_web.jpg
Diese stylischen Jeans machen jedes Outfit einen Tick cooler. © Felix Vratny

Der österreichische Designer AND_i fertigte schon Accessoires für Lady Gaga und Beyonce. Nun könnten seine Trendteile auch in unseren Kleiderschrank einziehen. Naja, zumindest in den unserer Männer. Erstmals entwirft der erfolgreiche Designer eine Jeans-Kollektion. Das coole daran: Wir können uns die Designerpieces sogar leisten. Kurzfristig gibt es diese nämlich schon ab € 59,–.

 

Bild 7tg57k1v7ne.jpg
Das von Andreas Eberharter entworfene Eye-Patch, das Lady Gaga in ihrem Musikvideo zu Paparazzi trug, wurde zum Kult-Accessoire. © Irina Gavrich

Nach extravaganten Augenklappen, Gürteln, Masken, Schmuck und sonstigen Accessoires, setzt Designer Andreas Eberharter nun auf die gute, alte Jeans. Promidamen feiern seine Accessoires schon lage. Neben Lady Gaga trugen auch Beyoncé, Milla Jovovich, Kesha und Kiera Chaplin schon Pieces des Austro-Designers. Mit seinem Label AND_i präsentiert er nun seine erste Denim-Kollektion unter dem Sublabel AND_i+.

Ein kleiner Einblick in die Kollektion:
Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-5_web.jpg
Jeans-Buddies. © Felix Vratny
Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-2-web.jpg
Absolutes Highlight: Die Waschung. © Felix Vratny
Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-3_web.jpg
Designerpieces auch fürs kleine Budget, so wirds möglich. © Felix Vratny
Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-7_web.jpg
Top Material, top Verarbeitung. © Felix Vratny
Bild ANDI_SS17_Jeans_byFelixVratny-6_web.jpg
Die Trend-Jeans aus Österreich wird nun die Welt erobern. © Felix Vratny

Die neue „AND_i+ Spring/Summer Men’s Denim Collection“ wird weltweit über die Crowdfunding-Website indiegogo.com gelauncht und vertrieben. Neben erstklassigem Design besticht sie durch ihren attraktiven Preis. Für alle, die schnell sind, kostet die Jeans nämlich statt 130,– zunächst nur € 59,–. First come, first serve!

Vorerst gibt es die Designer-Jeans in zwei verschiedenen Schnitten: klassische Straight Leg/Slim Fit und Skinny Fit. Die Kollektion ist geprägt von einer neutralen Waschung und markanten Designs. Besonders hervorzuheben ist, dass die Denim-Stücke fair in Europa produziert werden.

Und bald können auch wir Ladies uns freuen, denn die erste Damenkollektion ist bereits in Planung. Yippie!

 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus