Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 06.08.2015

Hands Off

Ob elegant um die Hüfte gebunden, lässig über die Schultern geschwungen oder sorgfältig um den Körper gepackt, mit den neuen Bags habt ihr im Herbst auf jeden Fall die Hände frei.

Bild 20150308_PD1418.HR.jpg
Crossbody-Bag von Celine (© GUILLAUME HORCAJUELO / EPA / picturedesk.com)

Trends kommen und gehen, aber was macht einen Trend langfristig und verkörpert den Zeitgeist? Von den Herbst- und Winter Shows können wir auf jeden Fall sagen, dass die Trendteile nicht nur schön, sondern auch praktisch sind. Betrachten wir die neuen It Bags so kommen uns Worte wie Stilvoll, Avantgard aber auch Praktisch in den Sinn. Wir sehen coole Crossbody Bags, wie die neue Chanel Girl Bag, wir sehen aber auch diskrete Gürtel Taschen, die so elegant und charmant die geringsten Notwendigkeiten halten, und dann sehen wir, architektonische Gestaltung, die in Frage stellt - was ist eigentlich eine Handtasche?

Bild 20150226_PD5955.HR.jpg
Backpack Moschino (© MATTEO BAZZI / EPA / picturedesk.com)

Jeremy Scott, Creative Direktor von Moschino, argumentiert, eine Handtasche sei die Hauptattraktion eines Outfits. Tja, wenn wir uns die verschiedenen Bags so ansehen könnte er Recht haben.

Die Taschen werden nah am Körper getragen. Daher ist es besonders wichtig, die Materialien und entsprechenden Farben mit dem Outfit zu koordinieren. Bag, Outfit und Du sind sozusagen  "One".

Bild 20150217_PD6578.HR.jpg
Gürteltasche von Marc by Marc Jacobs (© JASON SZENES / EPA / picturedesk.com)

Bei Marni sehen wir glänzendes Leder und üppigen Satin, während Anna Sui mit psychedelischem Druck die jugendliche Atmosphäre der 70er Jahre wiederspiegelt.

Wie alle Trends, spiegelt auch die "Hands Off!“ Handtasche unsere Zeit. Wir leben in einer schnelllebigen Welt, in der eine moderne Frau multitaskingfähig sein muss und selten eine Hand für eine Tasche frei hat, nicht mal für eine Birkin Bag. (Ok, vielleicht können wir doch eine Ausnahme machen!)

Bild 20141202_PD3137.HR.jpg
Chanel (© Hendrik Ballhausen / dpa / picturedesk.com)

Die Frage ist also – jetzt, da wir beide Hände frei haben, holen wir uns einen extra Coffee to Go? Spazieren wir mit den Nordic Walking Stöcken durch die Stadt oder nehmen wir das Rad? Die Möglichkeiten sind endlos.

Hands Off
Bild 8452004040_2_3_1.jpg
Rucksack von Zara um € 45,95
Bild image3xxl.jpg
Strukturierte Gürteltasche von Asos.de um € 26,99
Bild image3xxl-2.jpg
Kunstpelz-Rucksack von Story of Lola, gefunden auf Asos.de um € 55,99
Bild EV451H08X-O11@10.jpg
Gürteltasche von Even & Odd, gefunden auf Zalando.at um € 19,95
Bild 19D04IBLK_2_large.jpg
Mini-Tasche von Topshop um € 38,–
Bild 43073662_06_D2.jpg
Wildleder-Bag von Mango um € 19,49
Bild 63C16IBLE_large.jpg
Umhängetasche im Trinktüten-Stil von SkinnyDip, gefunden auf Topshop.com um € 34,–

Redakteur: Nina Van Volkinburg

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus