Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 16.06.2017

Let's get High-Waist!

Wir haben ihn gefunden: Den Bikinitrend 2017 der Insta-Girls. Das tolle daran, er sieht nicht nur total fashionable aus, sondern schmeichelt noch dazu unserer Figur. Beach please!

Die Temperaturen steigen immer mehr und mehr in die Höhe. Da wächst natürlich auch die Lust auf eine erfrischende Abkühlung. Wenn selbst Eis und Froyo nicht mehr helfen, gibt es nur noch eins zu tun: Planschen! Und damit wir auch in unserem Badenixen-Oufit ganz bestimmt eine gute Figur machen, haben wir den neusten Bikinittrend der Insta-Community mal ein bisschen genauer unter die Lupe genommen. Die Fashion-Girls setzen nun nämlich auf High-Waist-Badehosen. Ein Sommer-Trend, der auch noch unser Bäuchlein kaschiert. Da kriegen wir doch gleich Lust auf Meer!

Das können High-Waist Badehosen:

Figurschmeichler. Bikinihosen mit einem hohen Schnitt haben den Vorteil, dass sie gekonnt unser kleines Bäuchlein wegkaschieren. Huh, eine Problemzone weniger! Außerdem gibt es nun auch schon Beachwear mit einer Shape-Funktion, die uns beim Schummeln hilft. Lang lebe das Tricksen! #urlaubsreif

It-Pieces für Badenixen!
Bild Bildschirmfoto 2017-06-13 um 10.22.29.png
Solid and Striped "The Brigitte" gestreifter Bikini um € 185 via net-a-porter.
Bild 00229226-03.jpg
Bikini von Forever 21 um € 16,–.
Bild agg97925_white_xl.jpg
Bikini von Nasty Gal um € 38,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-06-13 um 10.27.26.png
Bikini von americanapparel.com um € 28,–.
Bild 00189918-02.jpg
Bikini von Forever 21 um € 16,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-06-13 um 10.41.17.png
Bikinihose von Calzedonia um € 20,–.
Bild hmprod.jpg
Bikini von H&M um € 14,99.
Bild hmprod-1.jpg
Bikinihose von H&M um € 15,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-06-13 um 10.25.06.png
Fella "Gregy" gestreiftes Bikini-Höschen um € 72,– via net-a-porter.
Bild hmprod-3.jpg
Bikinihose von H&M um € 15,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-06-13 um 10.35.45.png
Bikinihose von ASOS um € 18,–.
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus