Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 04.11.2015

Nur noch einmal schlafen!

Nur noch einmal schlafen, dann können wir endlich in ausgewählten Stores und online die neue Bailmain-Collection for H&M shoppen. Bevor wir jedoch in die Stores stürmen können, haben die internationalen Insta-Stars und Blogger die Teile bereits längst im Kleiderschrank und schon top Outfit-Kombis zusammengestellt. Wir zeigen Euch die coolsten Styles.

Bild Balmain-HM-2015-Campaign-Collaboration-Picture-002.jpg
BALMAIN x H&M
Bild Balmain H&M.jpg
Der Chefdesigner von Balmain mit seinen Musen Gigi Hadid und Kendall Jenner nach der Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)

Austro Bloggerin Fleur de Mode ist schon seit Tagen im absoluten balmain-Fieber und hat wohl schon jedes einzelne Teil zu Hause liegen.

Und auch die österreichischen Insta-Boys tragen die Teile bereits.

Und natürlich die Jenners:

#WEARESOEXCITED

Heute Nacht gibt's das Pre-Shopping für VIPs, ab morgen früh können wir dann alle Glitzer, glamour, Funkel shoppen!

Balmain X H&M
Bild 20151020_PD13600.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild BFA_HMxBalmainRosie Huntington-Whiteley_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild BFA_HMxBalmainOlivier Rousteing, Kendall Jenner_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild BFA_HMxBalmainJourdan Dunn, Kendall Jenner, Ann-Sofie Johansson, Olivier Rousteing, Dudley O'Shaughnessy, Gigi Hadid_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild BFA_HMxBalmainJourdan Dunn_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild BFA_HMxBalmainJoan Smalls_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild BFA_HMxBalmainDiane Kruger_press.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street
Bild 20151020_PD13513.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild 20151020_PD13603.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild 20151020_PD13614.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild 20151020_PD11621.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild Balmain H&M3.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild 20151020_PD11727.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)
Bild 20151020_PD13627.HR.jpg
Balmain for H&M Show in der New Yorker Wall Street (© Andy Kropa / AP / picturedesk.com)

Balmain ist nicht das erste High Class Designer-Label, das mit dem schwedischen Mode-Label H&M gemeinsame Sache macht. Es gab schon Kollektionen von Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Roberto Cavalli und Versace und, und, und. Jedes Mal sind die Teile - zumindets die Best-Offs - binnen weniger Stunden komplett ausverkauft. Die Kollektion wird ab 5. November 2015 in 250 H&M-Stores weltweit sowie online erhältlich sein.

Kosten werden sie von € 14,99 bis € 499,–.

It-Pieces
Bild Balmain x H&M 7.png
Mit Perlen und Pailletten verzierten Blusen, Kleider und Blazer kosten zwischen € 349,–. und € 499,–.
Bild Balmain x H&M 11.png
Strassbesetzte Lederclutch und Retro-Henkelbags kostet zwischen € 129,– und € 149,–.
Bild Balmain x H&M 8.jpg
Funkeldresses und Rock kosten zwischen € 80,– und € 349,–.
Bild Balmain x H&M 12.png
Oberkness, Boots und Stiefeletten gibts um € 149,– bis € 249,–.
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus