Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 22.07.2015

So findest du das richtige Hochzeitskleid

Frisch verlobt? Der tag der Hochzeit rückt näher? Die Frage der Fragen: Welches Kleid! Viele Bräute machen den Fehler, dass sie mit Mama, Schwester oder Brautjungfern in einen Brautladen gehen, sich 10 Kleider ansehen, eines aussuchen und das ist dann das Hochzeitskleid. Wie du aber wirklich das perfekte Kleid für deinen Tag der Tage findest? Inspirationen sammeln.

Bild b75d6ce957039bd3c7f2c2ed6253f879.jpg
Dieser Rücken kann wunderschön entzücken. Gefunden auf stylemepretty.com.

Sollen kleine Knöpfchen auf den Rücken, V-Neck oder doch Rundausschnitt. oder vielleicht doch ein Bustier? Und was mache ich in Sachen Stoff? Spitze, Seide oder doch Tüll? Es gibt so viele verschiedene Arten wie ein Traumkleid für den Hochzeitstag aussehen kann.

Unser Tipp: Überstürze die Entscheidung nicht! Sonst ärgerst du dich am Ende!

Wie oft haben wir den Satz gehört: "Ich habe mein Traumkleid gefunden!" Tja, eine Woche vor der Hochzeit bemerkt die Braut dann ganz Plötzlich, dass sie ja eigentlich auch mit Cut-Outs hätte arbeiten können oder vielleicht eine Schleppe tragen. Dann ist es aber leider meist zu spät.
Das Wichtigste: Schon lange im Voraus Moodboards erstellen, Inspirationen sammeln und schauen: "Was tragen andere Bräute so!" Wer weiß, vielleicht kommst du ja auf die genialste Idee überhaupt obwohl in deiner Vorstellung dein Kleid immer ganz anders ausgesehen hat.

Toll als Inspirationsboard ist hier Pinterest. Wir haben auf unsere "Weddinggowns-Pinnwand" gleich mal unsere Lieblings-Kreationen gepinnt. Schmökert mal durch!

Bild Bildschirmfoto 2015-07-21 um 11.26.26.png
Das look! Wedding Mood Board mit den schönsten Inspirationen für dein Hochzeitskleid!
Bild Bildschirmfoto 2015-07-21 um 11.28.39.png
look! auf Pinterest
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus