Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 10.04.2017

So wird unser Po zum Festival-Star

Glitter all over - Diese Festival-Season lenken wir alle Blicke auf unser bestes Stück!

Shake what your mama gave you! 

Endlich mal wieder ein neuer Festivaltrend. Dieses Jahr lassen wir es ordentlich Funkeln. Die Blicke werden mit Glitzer auf unser bestes Teil gelenkt, denn die Zeit der Glitter-Booty ist gekommen. 


Hinter dem neuen Festival-Trend steckt Make-Up-Artistin Mia Kennigton. Bei einem sandigen Konzert kam die Insta-Beauty auf die Idee und kreierte kurzerhand den Glitter-Popo. Must-Try!

 

So funktioniert's! 

Erste Voraussetzung: Knappes Höschen oder Bikini. Dann Bodykleber oder Haargel auftragen, Glitzer drauf und fertig. Wer auf Glitzerpulver verzichten will, kann natürlich auch zum Glitzerspray greifen. 

 


Wie praktisch der Trend ist, bleibt fraglich. Denn uns stellt sich die Frage, ob der Glitter-Hintern überhaupt ein Festival überleben würde. Mit Hinsetzt-Verbot und Verzicht auf die Klopause könnte es theoretisch möglich sein auch am Ende eines Festivaltages noch zu funkeln. Aber, wer schafft das schon? 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus