Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 10.02.2016

Trend: High Heel (Be)schützer!

Was anfangs vielleicht noch etwas doof klingt, verwandelt sich bei genauerem Hinsehen in einen von nun an unverzichtbaren Begleiter: Mit diesen Aufsätzen sind kaputte und abgebrochene Stöckel endlich Schnee von gestern!!

Bild 600x600_1296678579690-HeelOnCrack.jpg
Darauf haben wir gewartet!!

Wir kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus: Gott seelig sei die Frau, die diese brilliante Idee hatte und hiermit ENDLICH abgebrochenen Stöckeln und Co. ein Ende setzte.

"Heels Above" nennt sich diese neue Erfindung und stammt - wie könnte es anders sein - aus dem Land der Träume, Amerika. Dort, beziehungsweise genauer gesagt in LA, hatten Designerin Susie und Tochter Nicole eines Tages die Idee aller Ideen und produzierten kleine Aufsätze für unsere Heels. Raufgesteckt auf die Stöckel und vorbei mit lästigem Einsinken in Gras, Pflastersteine und Co!

Bild slider1_23534.jpg
Endlich müssen wir uns nicht mehr wie eine Ente mit zwei gebrochenen Beinen auf weichen Untergründen wie Gras fortbewegen!

Ihr verwendet eure liebsten Designer-Heels lieber als Ausstellungsobjekt in eurem Kleiderschrank, weil ihr euch schon zu oft die Absätze ruiniert habt? Ein Gang durch die Stadt auf High Heels gleicht bei euch eher einem Tempelhüpfen-Spiel, um ja nicht mit dem Stöckel in einer Ritze zwischen den Pflastersteinen hängen zu bleiben und womöglich den Tod des Schuhwerks hervorzurufen? Jaja, kennen wir alles. Aber dank Heels Above ist jetzt ein für alle Mal Schluss damit!

Bild slider1_23535.jpg
Die Aufstecker gibt's in zwei verschiedenen Größen und jeweils in schwarz oder durchsichtig.

So funktioniert's

Ist überhaupt keine Hexerei: Einfach dranstecken und loslaufen. "Heels Above" ist (natürlich!) wiederverwendbar und besteht aus hochwertigem Plastik. Die Aufstecker sind in zwei verschiedenen Größen erhältlich und kommen in durchsichtig oder schwarz daher und bleiben somit für Außenstehende komplett unsichtbar.

Bild about-heels-abovenew.jpg
Einfach draufstecken und ab die Post!

Kaufen könnt ihr diese Schuh-Schutzengel direkt auf der "Heels Above" Website unter heelsabove.com. Wir waren so begeistert davon, dass wir gleich eine Massenbestellung für die gesamte Redaktion aufgegeben haben (ups). Dafür gab's kostenlosen Versand (ab einem Bestellwert von rund € 35,–). Hach, wie schön die Welt doch sein kann!

Bild slider1_23536.jpg
Mit "Heels Above" könnt ihr wieder sorgenlos durch die Stadt spazieren!
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus