Loading…
Du befindest dich hier: Home | Fashion

Fashion | 07.11.2017

Wir haben die Influencer-Trends der Saison nachgeshoppt!

Was die It-Girls diese Saison treiben und tragen? Das zeigen uns die Social-Media-Stars schon jetzt!


Cold Fashion

Accessoire-Dominanz. Der Saisonwechsel bringt viele neue Trends mit sich. Welche Must-haves zurzeit unverzichtbar sind, zeigen uns die Influencer auf ihren Social-Media-Kanälen. Heuer dreht sich alles um minimalistische Schnitte. Experimentiert wird nur mit den Farben. Dem grauen Mäuschen wird abgeschworen und Accessoires erstrahlen in Knallerfarben, wie sattem Rot oder Blau. In Sachen Schmuck bleibt nur eines zu sagen: Gold regiert!

Statement.

Heuer werfen wir uns in Flausche-Jacken. Bloggerin @emitaz zeigt, wie cool der winterliche Trend gestylt werden kann.

Bild CI521U009-N11@12.jpg
Felljacke von „Circle of Trust“, erhältlich bei Zalando um € 170,–.

Farbspiel.

@teresaandresgonzalvo weiß, wie Farbakzente richtig gesetzt werden. Zu ihrer super-trendy Mütze kombiniert sie Overknees in der selben Farbnuance. We love! 

 

Bild nakd_beret_hat_1015-000605-0004-3715.jpg
Baskenmütze. Die liebste Kopf­bedeckung der Französinnen ist zurück. Via na-kd.com um € 23,–.
Bild P00281431.jpg
Trend-Bag. Felltäschchen von TOD’S. Gefunden bei mytheresa.com um € 1.100,–.

Cape wanted.

Street-Style. @­michelletakeaim und ihre BF rocken den Schuhtrend der Saison. Overknees machen unser Herbststyling komplett.

Bild 885149_in_xl.jpg
Trendy Überwurf von Burberry um € 750,–.
Bild MICHAEL Michael Kors Fall 2017 40F7JMHB6S-001_2.jpg
Ladylike. Overknees von Michael Kors um € 300,–.

Goldene Stunde.

Bloggerin @vivaluxuryblog verkauft die von ihr designten Schmuckstücke im ­Onlineshop iconery.com

Bild viva_luxury_14k_yellow_gold_three_pearl_and_diamond_earcuff.jpg
Ohrschmuck. Via iconery.com um € 215,–. 11. Bling-Bling.
Bild viva_luxury_14k_yellow_gold_diamond_and_pearl_spiral_ring.jpg
Ring ebenfalls via iconery.com um € 485,–.
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus