Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.11.2014

Der Stadtführer für Hunde: „FRED & OTTO unterwegs in Wien“

Unsere vierbeinigen Lieblinge haben alle ihre Bedürfnisse. Die Eine planscht gerne im Wasser, der Andere tollt lieber über eine Wiese. Doch wo dürfen sich unsere Hunde in Wien austoben? Wie lebt es sich eigentlich so als Hundebesitzer in Wien? Welche Rechte und Pflichten gibt es? All diese Fragen und noch mehr beantworten euch Hedi Breit und Yvonne Lacina mit ihren Hündinnen Lola und Frida.

Bild Hund Stadtführer.jpg
So geht's euren Hunden in Wien richtig gut. (© iStock)

Hedi und Yvonne haben sich mit ihren Hundedamen Lola und Frida auf eine abenteuerliche Reise durch Wien begeben und beschreiben nun mit Berichten, Reportagen und Interviews die zahlreichen Angebote für Hund und Hundehalter, sowie die unterschiedlichen Facetten eines Hundelebens in Wien. Sie hinterfragen den Trend der veganen Tiernahrung, besuchen einen Tiergottesdienst und erschnüffeln berühmte wiener Hundenarren.

Das Buch richtet sich vor Allem an Hundebesitzer und solche, die es demnächst werden wollen. Aber auch Besucher der Stadt, die ihren Hund immer mit dabei haben, sind mit diesem umfassenden Werk gut beraten. Der Stadtführer enthält ein Adressverzeichnis, Rabattcoupons und einen herausnehmbarem Stadtplan.

Bild Buchcover.jpeg

Infos zum Buch:

Stadtführer für Hunde FRED & OTTO unterwegs in Wien
Von Hedi Breit und Yvonne Lacina
Preis: 14,90
Broschiert: 280 Seiten

Für die reiselustigen Hundeliebhaber unter euch:

Im Verlag FRED & OTTO sind außerdem Stadtführer für Hunde für Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Sylt, Frankfurt und das Ruhrgebiet erschienen.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus