Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 28.01.2015

Dieser Mann malt mit seinem Penis

Wir sind uns nun ganz sicher, alles gesehen zu haben, was die Menschheit an verrückten und außergewöhnlichen Künstlern zu bieten hat. Unsere neueste Entdeckung heißt Tim Patch und malt Portraits mit seinem Penis.

Bild pricasso.png
Der Künstler bei der Arbeit (© Youtube)

Der 64-jährige Australier, Tim Patch, betätigt sich seit etwa 10 Jahren künstlerisch mit seinem besten Stück. Dabei taucht er seinen Penis in Farbe und binnen 15 Minuten haltet ihr ein fertiges Portrait in der Hand.

Ihr könnt Pricasso, so sein Künstlername, auch für Partys mieten. "Ich koste genau so viel wie ein Stripper, aber wenn ich gehe habt ihr so viele Portaits, wie ihr wollt und ein Video auf DVD wie ich sie male. Ich reise auch. Solange ihr das Flugticket bezahlt, komme ich und mache bis zu 20 Portraits pro Tag."

Auf seiner Homepage www.pricasso.com könnt ihr den Australier nicht nur mieten, sondern auch seine bisherigen Werke bestaunen.

Na das wäre doch mal ein Hit auf dem nächsten Junggesellinnen-Abschied.

Pricasso Dieser Mann malt mit seinem besten Stück
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus