Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 19.04.2015

Twin Strangers

Statistisch gesehen hat jeder von uns sieben Doppelgänger. Drei Freunde aus Irland haben sich über das Internet auf die Suche nach ihren Twin Strangers gemacht.

Bild 10475685_646112712155699_5913126330647060686_o.jpg
Niamh wurde fündig (© Facebook @Twin Strangers)

Jeder von uns ist einzigartig. Naja, auf den Charakter mag das vielleicht zutreffen, jedoch nicht auf unser Aussehen, denn alle Menschen haben Doppelgänger, statistisch gesehen gleich sieben!

Sieben Menschen, die genau so aussehen wie ich? Ein wenig unheimlich ist der Gedanke ja schon, obwohl mich da auch die Neugier packt. Bei etwa 7,3 Milliarden Menschen auf der Welt ist die Wahrscheinlichkeit eher gering einen von ihnen zu treffen.

Außer man sucht nach ihnen.

Genau das haben sich Harry, Niamh und Terence vorgenommen. Die drei Iren gründete die Internetseite "Twin Strangers". Hier können Menschen, die mögliche Doppelgänger sind oder jemanden kennen, der so aussieht, Fotos einsenden.

Außerdem haben die drei Freunde einen kleinen Wettbewerb veranstaltet. Wer seinen perfekten Doppelgänger zuerst findet, hat gewonnen.

Harry, Niamh und Terence durchforsten außerdem Facebook, Twitter und Co. um ihre Zwillinge zu finden.

Während Harry und Terence bisher nur mäßige Erfolge zu verzeichnen hatten, hat Niamh tatsächlich ein Mädchen gefunden, dass ihr ähnlicher sieht als ihre Schwestern. Niamh und Karen haben sich sogar schon getroffen.

Noch bis zum Ende der Woche läuft die Wette und es sieht ganz so aus als würde Niamh gewinnen.

Inspiriert wurden die drei übrigens von der englischen Journalistin Sophie Robmed, die 2011 einen ganz ähnlichen Versuch unternahm und ihren Doppelgänger fand.

Sollte euch jetzt ebenfalls die Neugier gepackt haben, könnt ihr auf der Facebookseite von Twin Strangers beginnen.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus

Weitere Artikel zum Thema Lifestyle