Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 21.07.2015

Wassermelonen Sangria ganz leicht selbst gemacht

Na, plant ihr auch schon die nächste Party am Balkon? Da muss unbedingt ein Hingucker her. Wie wäre es denn mit der leckeren Wassermelonen-Sangria?

Bild iStock_000021049021_Full.jpg
Superlecker und ein Hingucker auf jeder Party (© iStock by Getty Images)

Wassermelonen Sangria:

Zutaten:

Roséwein
Vodka
Mineralwasser
Zitronensaft
Zucker oder flüssigen Süßstoff
Wassermelone in Würfel geschnitten
Minze

Zubereitung:

Bereitet ihr diesen leckeren Drink für eine Party vor, ist es besonders hübsch wenn ihr ihn in eine ausgehöhlte Melone füllt. Dazu schneidet ihr einfach den Deckel ab und entfernt das Fruchtfleisch mit einem Löffel.

Nun mischt ihr den Wein in gleichem Verhältnis mit dem Mineralwasser und gebt Vodka nach Geschmack dazu. Dann noch ein wenig Zitronensaft, Zucker und die Minzeblätter. Zum Schluss kommt noch die gewürfelte Wassermelone dazu.

Nun noch ein paar Eiswürfel in ein Weinglas geben und die Wassermelonen-Sangria genießen.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus