Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 13.08.2015

Köstliches Instagram

Eine amerikanische Modezeichnerin verbindet Food und Fashion. Das Ergebnis könnt ihr auf ihrem Instagram-Account bestaunen.

Fühlt ihr euch auch ein wenig von eurem Instagram-Feed gelangweilt? Habt ihr genug von Selfies, Strand-Fotos, und #TBT? Fehlt es an Essen? Die healthy Accounts mit Quinoa, Acai-Schalen, Karotten-Sticks und Avocado Toast haben wir rasch wieder entfernt, denn wenn wir beim Biss in die Schnitzelsemmel ein schlechtes Gewissen bekommen, kann es auch nicht das Wahre sein.

Lasst euch doch mal von der Modezeichnerin Gretchen Röhrs aus San Francisco inspirieren. Die junge Frau verbindet Runway mit Mixed-Media-Zeichnungen. Was dabei heraus kommt ist einfach köstlich.

Sie hat die Kreationen von Sonia Rykiel mit Hilfe von Zitronen nachgestellt, Rei Kawakubo mit Austernschalen kombiniert und Jason Wu's Fashion ist aus Pfirsich. Die Zutaten für ihre Kunst findet Gretchen regelmäßig am Bauernmarkt.

Ob wir wohl ähnlich schönes zu Stande bringen, wenn wir unseren Tomaten Mozarella Bagel durch's Büro werfen? Vermutlich nicht!

Gretchen hat auf ihrem Instagram-Account @groehrs übrigens schon 47.800 Abonennten.

Bon Appetit!

Redaktion: Nina Van Volkinburg

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus