Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 20.06.2016

Breakfast Pops

Diese Leckerbissen erleichtern deinen Start in den Tag und versorgen deinen Körper schon mit der nötigen Energie für den Tag.

Bild TEATOX_BreakfastPops_72dpi.jpg
Das ideale Frühstück des Sommers © Teatox Bikini Summerguide

Lecker und gesund, was will man mehr? Die Breakfast Pops bieten den perfekten Mix aus Eiweiß und Kohlenhydraten und sind somit eine echte Energiequelle. Wir haben das Rezept für das ultimative Frühstückseis. 

 

Mit diesen Zutaten kann man die Breakfast Pops ganz leicht selber machen:

(veganer) Joghurt

Honig

Granola oder Knuspermüsli

gemischtes Obst und/oder Beeren

gemischte Nüsse

 

Ran ans Werk:

Den Joghurt je nach Geschmack süßen und mit den restlichen Zutaten vermischen. In Eisformen füllen und einen Stiel (Holzstiel, Papierstrohhalm) in die Mitte platzieren. Jetzt nur noch in den Kühlschrank damit und über Nacht einfrieren lassen. So kann man den nächsten Tag mit einem gesunden Breakfast Pop beginnen. 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus