Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 25.04.2016

Das ist ungesund??? Hätten wir nie gedacht!

Diese Obst und Gemüse Sorten sind schädlicher als wir alle dachten!

Bild iStock_000081839561_Large.jpg
Wer hätte gedacht das Obst und Gemüse ungesund sein kann? © iStock by Getty Images

Eine Studie der "Environmental Working Group" hat neulich die "Dirty Dozen" (Die dreckigen Zwölf) entdeckt. Nach langen Tests und Experimenten wurden 12 Früchte und Gemüse Sorten gefunden, welche sehr starke Chemikalien enthalten die Krebs erzeugend sind und Fortpflanzungsschäden verursachen. Dies war auch noch wahr nachdem die Lebensmittel gründlichst gewaschen wurden. 

Diese Nahrungsmittel solltet ihr also nur noch im Bio-Handel kaufen:

"The Dirty Dozen"

Bild Bildschirmfoto 2016-04-23 um 15.00.00.png
Erdbeeren & Co. sind gefährlicher als wir dachten! © iStock by Getty Images

Erdbeeren, Äpfel, Nektarinen, Pfirsiche, Sellerie, Weintrauben, Kirschen, Spinat, Tomaten, süße Paprika, Kirschtomaten, Gurken. 

"Clean Fifteen"

Die "Clean Fifteen" (sauberen fünfzehn) sind 15 Obst und Gemüse Sorten von denen es am wenigsten wahrscheinlich ist, dass sie solche Chemikalien  enthalten. Also im Supermarkt eher zu diesen hier greifen: 

Bild Bildschirmfoto 2016-04-23 um 15.10.10.png
Schmecken gut und sind auch wirklich gesund! © iStock by Getty Images

Avocado, Mais, Ananas, Kohl, Erbsen, Zwiebel, Spargel, Mangos, Papayas, Kiwi, Aubergine, Honigmelone, Grapefruit, Cantaloup-Melone, Karfiol. 

Bild Bildschirmfoto 2016-04-23 um 14.12.06.png
Wer hätte gedacht das Obst und Gemüse ungesund sein kann? © iStock by Getty Images
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus