Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 14.01.2016

Good News für alle, die das Gefühl von Kondomen hassen!

Gute Neuigkeiten für Leute, die sich immerzu über das unechte Gefühl von Kondomen beim Sex beschweren. Wissenschaftler in Australien tüfteln an einer neuen Generation Kondome, die sich anfühlen sollen "als würdet ihr jemanden, der mit Gleitmittel überzogen ist, berühren".

Bild iStock_000078282959_Medium.jpg
Das sind mal Good News für's Liebesleben! © iStock by Getty Images

Tolle Menschen (Wissenschaftler) haben am anderen Ende der Welt (in Australien) ein wenig mit Kondomen herumexperimentiert (auf rein wissenschaftlicher Basis natürlich). Laut Sydney Morning Herald arbeiten die Götter in Weiß dort unten an Kondomen, die nicht mehr aus Latex, sondern aus Hydrogel bestehen, nachdem sie mittels Hirnscantechnologie herausfanden, dass Männlein und Weiblein auffallend stark auf diese Art von Textur reagieren, wenn ihr wisst, was ich meine ;) Hydrogel ist ein Polymer, also ein aus vielen kleinen verbundenen Molekülen bestehender chemischer Stoff, der Wasser enthält. Es ist dünner, aber trotzdem stärker als Latex und ist dem menschlichen Gewebe sehr ähnlich. Weiche Kontaktlinsen sowie plastische Implantate bestehen beispielsweise ebenfalls aus Hydrogel.

Bild d1d9fcee782d15eadb130fc008fa8ac1.jpg
Wissenschaftler in Australien arbeiten an einer neuen Generation Kondome. Wir sind gespannt! © Pinterest

Ein anderes ebenfalls sehr bekanntes Hydrogel ist die Götterspeise, wo das Polymergel aus Gelatinemolekülen aufgebaut ist. Hier macht die Gelatine aber nur etwa 3% des Volumens der Götterspeise aus, der Rest ist gesüßtes und mit Aroma und Farbstoffen angereichertes Wasser. (((Sorry falls wir euch jetzt die Lust auf Götterspeise verdorben haben.)))

Bild e9282bde83a27ac8338104ff50143cf4.jpg
Hydrogel kennen viele von euch wahrscheinlich als diese kleinen Kügelchen, die gern als Deko verwendet werden. Dass dieses Zeug total ähnlich wie menschliches Gewebe ist, haben aber wohl nur die Wenigsten gewusst! © Etsy auf Pinterest
Bild 323839_Dr-Oetker-Goetterspeise_original.jpg
Hm lecker, Hydrogel mit Wasser! © Dr. Oetker
Bild april2.gif (1)
Das Polymergel von Götterspeise besteht aus vielen solchen Gelatinemolekülen, die über die Äste, die links und rechts vom Molekül weggehen, miteinander verbunden sind.

Aber genug jetzt mit Chemie. Fakt ist: Wir verwenden Hydrogel (unbewusst) ziemlich oft, warum also nicht auch zur Verhütung? "Es (das Kondom) fühlt sich wirklich etwas ungewöhnlich an", so Dr. Joseph Ciorciari von der Swinburne University of Technology. "Wie menschliches Gewebe, das über und über mit Gleitmittel bedeckt ist!"

Im Test mit anderen mit und ohne Gleitmittel überzogenen Kondomen aus Latex oder Hydrogel war die Kombination aus Gleitmittel und Hydrogel diejenige, die die stärksten Reize bei den Testpersonen auslöste. Na bei dem Test wären wir auch gern dabei gewesen! 

Bild 1450179743994.jpg
Dr. Joseph Ciorciari mit dem Hydrogel, der neuen Generation von Kondomen. Foto: Eddie Jim

Wann die Kondome auf den Markt kommen, ist noch nicht bekannt, aber wir freuen uns jetzt schon darauf und wünschen euch schon mal im Vorhinein frohes Ausprobieren! ;)

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus