Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 14.07.2016

Der Poke-Wahn ist ausgebrochen!

Die neue Pokemon Go App wird zum Suchtfaktor und von den App-Usern weltweit gefeiert.

Ein Traum wird wahr! Jetzt hast du die Möglichkeit ein Pokemon-Trainer zu werden. Mit der neuen Pokemon Go App kann man weltweit und überall Pokemons finden und diese fangen. Die neueste In-App wird zum mega Suchtfaktor. Endlich eine App, die dich zwingt das Haus zu verlassen! Die App motiviert uns sogar zum Spatzierengehen, nur um die Umgebung nach Pokemons abzuchecken. Auf der Suche nach Pokemons spaziert man durch die reale Umgebung und versucht diese mit Poke-Bällen zu fangen. Also nichts wie raus und Los geht die Poke-Jagd. Der Kampf darum, wer die meisten Pokemons fängt und damit zum besten Pokemontrainer weltweit wird ist eröffnet! 

Leider verzögert sich der Start der App in Europa noch ein bisschen. Momentan ist die Pokemon Go App weder im App Store noch im Play Store erhältlich. Jedoch können sich die stolzen Android -Besitzerinnen jetzt freuen, denn auf Chip.de können diese die App kostenlos downloaden und sofort mit ihrer Pokemon-Jagd loslegen. Die IPhone Besitzerinnen müssen sich leider noch etwas gedulden, es sei denn sie haben Lust sich eine Apple ID in Neuseeland oder der USA anzulegen nur um die Poke-App herunterladen zu können. 

Sobald ein Pokemon in der Nähe ist, öffnet die App die Kamera. Durch diese kann man das Pokemon dann vor sich sitzen sieht. Nun muss man es mit Poke-Bällen einfangen. Durch die Pokemon GO App entstehen die skurrilsten und witzigsten Fotos. Auf Instagram kusieren tausende Fotos von Pokemons an den unlogischsten Plätzen. 

Die App ist wirklich ein Geheimtipp und garantiert absoluten Spaß.

Wir lieben die neue Pokemon GO App und sind schon fleißig auf der Suche nach den nächsten Pokemons. 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus