Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 17.02.2016

Entgiften mit Birkensaft!

Die heilende Kraft von Birkensaft: So macht er dich wieder fit und vital!

Bild Birkensaft.jpg
BIRKENGOLD BIRKENSAFT Pur 0,33l bei Julius Meinl am Graben um € 2,99.

Frisch gezapftem Birkensaft wird schon seit Jahrhunderten eine besondere Wirkung zugeschrieben. Mehrmals täglich stamperlweise eingenommen, wirkt der Birkensaft allgemein stärkend und hat auch gewisse antidepressive Eigenschaften.
Birkensaft oder auch Birkenwasser sammelt sich im Stamm und den Ästen einer Birke und kann im Frühjahr „gezapft“ werden. Besonders Waldarbeiter schätzten früher diese Trinkquelle und schon die alten Germanen erkannten die heilende Wirkung der hellen, farblosen Flüssigkeit. Heute findet man Birkensaft noch häufig in Shampoos oder anderen Drogerieprodukten, während es als Wundergetränk fast aus unseren Köpfen verschwunden ist.

Zu Unrecht: Er scheidet Harnsäure aus, vertreibt wassersüchtige Anschwellungen aus den Gelenken, lässt Rheuma, Gicht und andere Stoffwechselbeschwerden abklingen. Birkensaft hilft weiters bei Gallenbeschwerden, Blasen- und Nierenleiden, bei Vitamin-C-Mangel, Blutarmut und Hautunreinheiten. Also ein wahres Wundermittel und hilft bei der Entschlackung.

Bild iStock_000035327828_Medium.jpg
Entgiften mit Birkensaft! © iStock by Getty Images

Birkensaft-Kur

So geht's:
3 Wochen lang 3-mal täglich 1 Esslöffel Birkenwasser-Auszug einnehmen, 1 Woche aussetzen, wiederholen. Während der Kur täglich 2 bis 3 Liter ungesüßte Kräutertees, gutes Leitungswasser oder mildes Mineralwasser trinken.


Als Haarwuchs- und Haarpflegemittel

Zur Kopfwäsche verwendet und dann gründlich nachgespült, wird dem Birkensaft eine haarwuchsfördernde Kraft zugebilligt. Er pflegt und gesundet den Haarboden und die Haarwurzeln, vermindert Schuppenbildung und stoppt Haarausfall.


Zur Körperpflege

Das Gesicht mit Birkensaft abgewaschen, hilft bei unreiner Haut. – Den Körper nach dem Bad oder der Dusche mit Birkensaft abgerieben, hält die Haut zart und geschmeidig. – Fußwaschungen mit Birkensaft sind wirksam bei Schweißfüßen.

Den Birkensaft gibt es bei Julius Meinl am Graben in Wien.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus