Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 13.04.2016

Genuss von seiner schönsten Seite

Neues Foodkonzept: „The Bank Brasserie & Bar“ im Hotel Park Hyatt Vienna!

Bild Park Hyatt- Urkarotten.jpg
Genuss von seiner schönsten Seite © Park Hyatt Vienna

Nach gelungenem Umbau eröffnete „The Bank Brasserie & Bar“ in der historischen Kassenhalle des ehemaligen Bankgebäudes mit neuem Konzept und Namen. Die Herdmeister des Hotels Park Hyatt Vienna, Stefan Resch und Daniel -Schöfisch, kredenzen nun Köstlichkeiten wie Moules frites, Wiener Weinbergschnecken oder geräucherte Bachforelle. Dazu gibt es außergewöhnliche Cocktails wie „Rêve du Sud“ mit gerösteter Kokosnuss und Karottensaft oder „Velours“ mit Sake, Hibiskus und Roter Rübe. Der Zugang erfolgt über den Eingang Bognergaasse 4.

 

Bild Bildschirmfoto 2016-04-08 um 11.06.06.png
Entspanntest und charmantes Ambiente © Park Hyatt Vienna
Bild Park Hyatt- Truffle-Burger.jpg
Trüffel-Burger © Park Hyatt Vienna
Bild Park Hyatt- Seafood Platter with Oysters.jpg
Seafood © Park Hyatt Vienna

TEXT Marion Hauser

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus