Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 06.04.2017

Hot & neu in Wien

Wenn unsere geliebte Stadt eines nicht kann, dann stillstehen. Von welchen neuen Hotspots ganz Wien jetzt spricht, lest ihr hier.

Bild iStock-520947444.jpg
Die Lebenswerteste Stadt der Welt: unser Wien! © iStock by Getty Images

Mehrfach ausgezeichnet! Lebenswerteste Stadt: WIEN

Die größte Auszeichnung, die eine Stadt bekommen kann. Und wieder hat unsere geliebte Lady Wien diese erhalten. Jährlich führt das internationale Beratungsunternehmen Mercer eine Studie zur Bewertung der Lebensqualität in 231 Metropolen weltweit durch. Nun wurde Wien zum achten Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt weltweit. Bewertet wurden das politische, soziale und ökonomische Klima, medizinische Versorgung, Ausbildungsmöglichkeiten und infrastrukturelle Voraussetzungen wie das öffentliche Verkehrsnetz, Strom- und Wasserversorgung

Bild Bildschirmfoto 2017-04-04 um 10.38.28.png
Max, Christian, und Sebastian von Hakuma! © Hakuma

Diese Boys mischen Wien auf!

Im Sommer 2016 brachten die drei Wiener Max, Christian und Sebastian den neuen Matcha-Eistee HAKUMA auf den Markt. Zwei Monate später war er erstmals ausverkauft - so beliebt war der kleine grüne Drink bereits. Und das nicht nur, weil HAKUMA super schmeckt, gesund ist und genial mit Gin & Wodka funktioniert. Nein, ebenso versprühen die drei Gründer mit ihrem HAKUMA-Mobil so viel Freude und Liebe das ihnen einfach niemand widerstehen kann. Wer Glück hat, trifft sie im Frühling sicher mal mit ihrem Drink-Wagen in der City an. HAKUMA ist erhältlich bei dm, denn's oder lieferei.at

Bild SR3 print (4 von 17).jpg

MAKEUPPARADIES SCHMINKRAUM!

So lässt es sich aufbrezeln: Freundinnen bei der Hand schnappen und ab in den neu eröffneten „Schminkraum“. Profi -Visagistin Martina Hirsch pinselt mit Top-Labels wie Yves Saint Laurent und Lancôme den perfekten Look für jeden Anlass. Auch im Programm: Workshops, Ausbildung, Shootings. Erdbergstraße 126, 1030 Wien www.schminkraum.at

Bild Masseurin_massiert_Kunde_in_seiner_Wohnung_2.jpg
Pure Entspannung in den eigenen vier Wänden. © Urban Massage

Perfekt für Wiener Wellness-Ladys: Urban Massage!

Sie haben eine Stunde Zeit zwischen zwei Terminen? Wie wäre es, diese mit einer wohltuenden Massage zu füllen? Ab € 69,– können Wienerinnen und Wiener sich jetzt eine Massage nach Hause oder ins Office holen. Und zwar mit der App „Urban Massage“. Mit drei Klicks einfach Art der Massage, Uhrzeit und Ort der Massage wählen und ab in die Verwöhnposition!

Bild SOCIETY-LIMONTA-_WIEN1.jpg
Der Interieur-Himmel aus Italien. © Society Limonta

Interieur-Himmel aus Italien jetzt in Wien: Society Limonta!

Ein neuer Interieur-Heaven hat soeben im 7. Bezirk seine Tore geöffnet. Und zwar eine Boutique des italienischen Innenausstatters „Society Limonta“. Die Kollektion reicht von edlen Textilien wie Teppichen, Vorhängen und Wäsche über Möbel bis hin zu kleinen Eyecatchern für die Wohnung. Auf jeden Fall einen Besuch wert! Lerchenfelder Straße 15, 1070 Wien

Bild Cocktail Kreationen_2.jpg
Die Tapas und Cocktail-Bar am Schottenring. © Thomas Unterberger

Tapas-Cocktail-Bar am Schottenring: Omu-Bar!

Statt Wein werden in der neuen Tapas-Bar erstklassige Cocktails zu den spanischen Tapas serviert. Die neue Bar ist als Ergänzung zum bereits bekannten Restaurant „KOLIN“ entstanden, das nicht fern der neuen „Omu-Bar“ liegt. #foodgasm, Kolingasse 7, 1090 Wien. Das OMU bietet seinen Gästen eine ansprechende Getränkekarte mit erlesenen Weinen und Biersorten. Durch die langjährige Erfahrung und die bestens geschulten Geschmacksnerven des Barchefs Felipe Betancourt und seinem Team gibt es hervorragende selbstkreierte Cocktails, die mit Kreativität und feinem Geschmack überzeugen.
 

Bild Etepetete_MQ2016_by_GersinLiviaPaya-25.jpg
Frühlings-Sounds © Ben Paya

ELECTRIC SPRING

Vom 21. bis 22. April verwandelt das „Electric Spring Festival“ das MQ in eine frühlingshafte Parallelwelt. Der Eintritt ist das ganze Wochenende frei. Kuratiert wird das Festival von den wunderbaren Ladys von ETEPETETE!

Bild m&b look4.jpg
Der Fast-Food-Hotspot © Lennart Horst
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus