Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 24.08.2017

Interieur-Trend: Hallo again, Schallplatte!

Wir können gar nicht mehr genug bekommen von dem dekorativen Vinyl!

Werde auch du zum Musik-Guru!
Bild 81Pg7kc-6fL._SL1500_.jpg
Teac TN-300-NA HiFi-Plattenspieler (Riemenantrieb, 33/45rpm, USB-Ausgang für Mac/PC, LINE/Phono Umschalter) via Amazon um € 320,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-08-24 um 11.22.35.png
Plattenspieler „Cruiser“ in Schwarz und Gold via Urban Outfitters um € 119,–.
Bild 81nrk4To7YL._SL1500_.jpg
Audio-Technica AT-LP 60 WH via Amazon um € 200,–.
Bild Bildschirmfoto 2017-08-24 um 11.24.39.png
Crosley – Plattenspieler „Cruiser“ in Mintgrün um € 119,–.
Bild 81CVRRoZ5bL._SL1500_.jpg
Audio Technica AT-LP120USBHC Plattenspieler mit Direktantrieb inkl. Tonabnehmer AT95E & Headshell AT-HS10 um € 275,– via Amazon.

Back to the roots!

Dieser Interieur-Trend ist nicht nur was fürs Auge, sondern auch fürs Ohr. Die hübschen Vinyl-Platten lassen sich super fremdentzwecken und zu coolen DIY-Projekten umfunktionieren. Man nehme ein paar alte, zerkratzte Platten und mit etwas Geschick kann schon bald ein neues It-Wohnaccessoire dein Zuhause verschönern. Aber auch in ihrer ursprünglichen Form, geordnet in einer schönen Plattensammlung, sind sie ein wahrlicher Hingucker. Noch dazu kommt, dass deine Lieblingsmusik immer griffbereit in deinem Wohnzimmer auf dich wartet und du deine Songauswahl direkt vom Vinyl genießen kannst. 

Wir zeigen euch einige Ideen, wie ihr mit Schallplatten eure Wohnung aufhübschen könnt!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus