Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.05.2017

Ist nicht immer Muttertag?

Unsere Chefredakteurin Uschi Fellner über den Muttertag.

Bild iStock-649121536.jpg
© iStock by Getty Images

Eigentlich ja! Denn Mama bleibt man ein Leben lang, auch wenn die eigenen Kinder zu Eltern werden. Dann ist man zwar auch Großmama (also für die Groß­familie im Großen und Ganzen zuständig), aber immer noch, in erster Linie, Mama.
Kind bleibt man übrigens auch ein Leben lang, sogar wenn man – wie in meinem Fall – frischgebackene Großfamilien-Mama ist (der Ausdruck gefällt mir im Moment noch besser als O…, na, Sie wissen schon).

 

Bild 539911_1436813566383267_814136029909864518_n 2.jpg
Frisch gebacken. Unsere jüngste Familien-Ausgabe ist da. Und hat mich fest im Griff. :-)


Deshalb hier und überhaupt: Danke Mama, dass du den Weg bereitet hast, für mich, deine Enkel und Urenkel. Ich wünsche dir und allen Mamas dieser Welt vor allem Gesundheit und die Liebe, die ihr verdient.

Euch allen 365 schöne Muttertage im Jahr!

Herzlichst, eure Uschi!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus