Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.12.2016

Live-Videos jetzt auch auf Instagram

Es gibt wieder einmal Neuerungen auf Instagram. Wir klären auf, was sich alles ändert!

Bild iStock-483093275.jpg
Es gibt News bei Instagram! © iStock by Getty Images

Dauernd verändert sich etwas bei Instagram. Bei diesen ganzen Neuerungen ist es manchmal schwer den Überblick zu behalten. Wir klären auf, was es nun schon wieder Neues zu entdecken gibt! Nachdem im Sommer 2016 die "Stories" a lá Snapchat eingeführt wurden, kommt jetzt der nächste Trend: Live Videos. Bis zu eine Stunde lang können wir mit diesen nun unsere Follower unterhalten. Dies gibt den Usern der Foto-App die Möglichkeit ihre Freunde oder auch ihre Fans noch gezielter an ihrem Leben teilhaben zu lassen. Nach Facebook können wir jetzt also auch auf Instagram sogenannte "Live-Stories" erstellen und damit unseren Alltag mit der restlichen Welt teilen. So lassen sich persönlichen Momente ganz schnell und unverfälscht mit der Community teilen. Sobald ihr live sendet, erhalten eure Freunde sofort eine Benachrichtigung, damit sie eure Inhalte verfolgen, kommentieren und liken können. Das Live-Video verschwindet, sobald ihr die Übertragung beendet. Die Live-Videos in den Stories werden in den kommenden Wochen global eingeführt. Wir freuen uns schon extrem diese auszuprobieren!

Außerdem könnt ihr eure Story nun, genau wie bei Instagram, nur an gewisse Personen richten. Die "Bilder" die wir von Freunden empfangen werden dann im Verlauf der Direktnachrichten angezeigt, damit wir sofort darauf antworten können. Wichtig zu wissen: Hierbei werden unsere Freunde nun auch, genau wie beim guten, alten Snapchat, benachrichtigt falls wir "screenshotten" oder falls wir ein Video ein zweites Mal abspielen. Also vorsicht beim stalken! ;)

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus