Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 23.05.2016

look! Buch-Tipp: Mein Naxos

Das Buch von Andrea Springer ist eine Liebeserklärung an die Kykladeninsel und ein Inselführer der besonderen Art.

Bild Umschlag Buch Naxos2.jpg
MEIN NAXOS - Andrea Springer

VERLIEBT IN NAXOS

Der Inselführer "Mein Naxos" ist ein einzigartiges Buch und zugleich eine Liebeserklärung an die griechische Kykladeninsel. Andrea Springer ist die Autorin, die mit viel Liebe zum Detail das Buch verfasst hat. Sie selbst lebt auf Naxos und verrät ihre geheimen Lieblingsplätze, zeigt uns die schönsten Strände und gibt Insider-Tipps. Aber Achtung: Fernweh garantiert!

Aber auch authentische Naxos-Insider – vom Aussteiger, der sich mit Musik am Strand über Wasser hält über den örtlichen Fischer, vom stolzen Tavernen-Besitzer bis hin zum österreichischen Top-Manager, der sich am Strand von Naxos Energie für das Arbeitsjahr holt – geben Einblicke über ihre Beziehung zur geschichtsträchtigen Insel.

Von der Liebe zu Naxos zum außergewöhnlichen Inselführer

Die Kärntner Touristikerin Andrea Springer hat sich vor 24 Jahren „auf Naxos in Naxos verliebt“ und teilt diese Liebe mit echo medienhaus-Geschäftsführer Christian Pöttler. Ihm hat sie während gemeinsamer Urlaube so viele Geschichten von der „schönsten Insel der Ägäis“ erzählt, dass aus dem Urlaub mit einem guten Freund schließlich ein Urlaub mit dem Verleger wurde und ihr Erstlingswerk entstand. Vor 24 Jahren hat sich Springer bei griechischem Salat und Heineken-Bier in den Ort verliebt, an dem Ariadne wiedergeboren wurde. Seither prägt das Eiland nicht nur das Leben ihrer Familie, sondern auch die gute Entwicklung ihrer Firma, die zu den führenden Reiseveranstaltern nach Griechenland zählt. Auch für Pöttler ist die Insel ein einzigartiger Ort, an den er sich gerne zurückzieht: „Naxos ist ein Lebens- und Liebensort“. Springers Buch ist ein sehr persönlicher Zugang zur Insel der Freiheit, der anhand zahlreicher persönlicher Erlebnisse den Zauber der Insel erlebbar und pünktlich zu Beginn der Reisesaison Lust auf entspannte Tage auf der Kykladen-Insel macht. Verlegt wurde das Buch vom Echo Media Buchverlag und ist beispielsweise erhältlich bei Thalia oder auf Amazon um € 24,90.

Bild Naxos_Springer_04.jpg
Ein Plätzchen zum Verlieben.... © Andrea Springer

Prolog

Dieses Buch ist ein Outing. Ein gewagtes noch dazu. Denn als Reiseunternehmerin hat man alle Destinationen gleich zu behandeln. Das tue ich in der Regel auch. Aber Naxos ist nicht die Regel. Naxos ist anders. Auf Naxos habe ich mich vor über zwanzig Jahren verliebt. So richtig, mit Schmetterlingen im Bauch und allem, was dazugehört. Und heute? Hat diese Liebe noch immer Bestand. Ich habe mich Anfang der 1990er Jahre auf Naxos in Naxos verliebt. In eine Insel, die mein Leben und unsere Firma geprägt hat. Naxos ist mein Energie- Reservoir, das ich jedes Jahr, komme, was wolle, einmal anzapfe. Es ist jene Insel im Herzen der Kykladen, von der ausgehend ich auch viele Nachbarinseln kennengelernt habe. Naxos, das ob seiner reichen und großen Geschichte vielen außerhalb des Tourismus ein Begriff ist, übt eine ganz besondere Kraft aus. Eine Kraft, eine Schönheit, die ich teilen möchte. Also nehme ich Sie mit – auf eine Reise, die für mich persönlich eine ganz besondere ist.

Bild Naxos_Springer_02.jpg
Die Autorin in ihrer wunderschönen Heimat. © Andrea Springer
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus