Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 31.01.2017

Oops, … we did it again!

Mama Carina war mit Töchterchen wieder auf Kinderhotel-Tour und erzählt von ihren Erfahrungen!

Bild kinderhotel.jpg
Ab ins Kinderhotel!

Das nächste Hotel in unserer Test-Reihe "TOP 3 Kinderhotels in Österreich" ist das Kinderhotel Leading Family Hotel & Resort Alpenrose.

Dieses Mal sind wir im Weihnachtsurlaub von Wien aus Richtung Tirol gestartet. Unser Ziel war das beschauliche Dörfchen Lermoos, direkt an der deutschen Grenze zu Garmisch-Patenkirchen auf der Sonnenseite der Zugspitze. Idyllisch eingebettet in einem typisch tirolerischen Touristenort liegt das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose, welches der Original Kinderhotels in Europa zugehörig ist

 

Bild familienspass_im_schnee_nahe_der_alpenrose_leading_family_hotel_alpenrose.jpg

Lermoss ist ziemlich genau 500 km von der Wiener Stadtgrenze entfernt, die Strecke lässt sich somit in etwa 5 Stunden gut bewältigen. Da wir durch unseren Aufenthalt im Kinderhotel Oberjoch Anfang Dezember bereits Erfahrung mit Kinderhotels gesammelt hatten, hat uns der erste Eindruck vom Hotel in Lermoos ein wenig überrascht, weil doch ganz anders als davor im Allgäu. Die Alpenrose ist ein wunderschönes, traditionell gebautes Tiroler Haus mit viel Holz und einladenden Deko-Elementen. Die bunten Kinderhotel-Fahnen und auffälligen Spielbereiche in der Lobby fehlen (wobei es davon keinesfalls im Hotel mangelt), vielmehr kommt der Spagat zwischen Tiroler Gemütlichkeit und luxuriöser Ausstattung perfekt zur Geltung.


 

Bild gesichtsmaske_fuer_kinder_in_der_alpenrose_leading_family_hotel_alpenrose.jpg
Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****ˢ

Auch die Alpenrose wurde wie das Kinderhotel Oberjoch im Laufe der Jahre erweitert und bietet inzwischen alles, was das Kinder- und Erwachsenen-Herz höher schlagen lässt. Vom Kinderclub für alle Altersstufen mit Softplayanlage, über ein Hallenbad mit Piratenland und der Wasserrutsche Aqua Racer, hin zu einer Elektro-Kart-Bahn und zahlreichen Programm-Punkten In- und Outdoor. Ein Wochenende hat uns kaum gereicht, um alles zu testen. So steht unser Fazit schon jetzt fest: Wir müssen wiederkommen!

Bild himalaya-kristallsalz-sauna_der_alpenrose_leading_family_hotel_resort_alpenrose.jpg

Wir Erwachsene durften in der gemütlichen Saunalandschaft entspannen, wo uns ganztägig Tee, Wasser, Nüsse und Obst zur Verfügung standen. Für das Wellness und Beauty Angebot und die ein oder andere wohltuende Massage blieb mir leider keine Zeit, dafür kann ich das gut eingerichtete Fitnessstudio und tolle Yoga- und Pilateskurse mit dem Hoteltrainer wärmstens empfehlen! Absolutes Highlight - vor allem für die Papas - sind der kostenfreie Verleih von Segways, Golfcarts, einer Harley Davidson oder sogar BMW Fahrzeugen!

 

Bild image4.JPG

Obwohl die Tiroler Zugspitz Arena nur 5 Autominuten entfernt ist, hat sich meine Tochter lieber am Hausberg „Grubigstein“ ausgetobt. Die Gondel ist keine 100 Meter vom Hotel entfernt und die Abfahrten sind absolut passend für die lieben Kids. Bei so viel Aktivitäten und Bewegung mussten wir natürlich auch die Küche des Hauses ausgiebig testen;) Die Essens-Zeiten sind, wie in Kinderhotels üblich, sehr familiengerecht, schlemmen kann man fast rund um die Uhr. Was ich sehr angenehm empfand, war - trotz ausreichendem Kinderbuffet - das servierte A la Carte Abendessen für die Eltern. So konnten die Minis sich ihr Essen sehr stolz selbstständig am Kinderbuffet holen und die Eltern durften sich durch den tollen Service verwöhnen lassen.

 

Bild familienpicknick_bei_der_alpenrose_leading_family_hotel_resort_alpenrose.jpg
Auch im Sommer ein Genuss!

Nachdem mein Töchterchen binnen wenigen Wochen zwei Kinderhotels besuchen durfte, sieht sie diese Ausflüge nun als Selbstverständlichkeit an. "Mami, wohin fahren wir als nächstes?" Als ich ihr jetzt mal eine kleine Pause vorgeschlagen habe, hatte sie eine ganz andere Idee. „Na gut, dann können wir auch hier einziehen. Oma und Opa passen ja in die große Wohnung. Und die deutsche Omi kann oben schlafen. Zusammen mit Sanni (Tante), Bea (Tante) und Mona (Tante). Bella und Lina (Nichten) dürfen zu mir ins Stockbett und Izy und Jumbo (Katzen) können zu den Streicheltieren. Opa Mac passt auf die Dauch (Couch).“

 

Bild Bildschirmfoto 2017-01-30 um 12.19.43.png
Mama Carina mit Töchterchen auf Snow-Tour
Bild Bildschirmfoto 2017-01-30 um 12.20.01.png
Bade-Spaß im Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****ˢ

Problem gelöst, würde ich sagen!

Aber Recht muss ich meiner Tochter schon geben. Das Leading Family Hotel & Resort Alpenrose besticht mit Tiroler Gastfreundschaft & Gemütlichkeit. Wir fühlten uns das Wochenende absolut willkommen und haben die drei Tage sehr genossen. Wir können dieses Kinderhotel somit jedem weiterempfehlen, der mit Kindern verreisen möchte. Angenehmer und entspannter hätte unser Aufenthalt gar nicht sein können! 

Bild Bildschirmfoto 2017-01-30 um 12.20.07.png
... und am Abend eine heiße Tasse Tee am Kamin.

Leading Family Hotel & Resort Alpenrose****ˢ

Firmenanschrift
Mayer Ernst & Andrea HotelbetriebsgmbH
Danielstrasse 3
6631 Lermoos
Österreich
Fax
+43/(0)5673/242424
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus