Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 31.10.2016

Pumpkin Spice Latte selber machen!

Lauft ihr auch jeden Tag zu Starbucks um Euren neuen Schatz zu holen? Wir wissen wie er geht! ;)

Bild pumpkin-spice-latte-600.jpg

Was für Fashiongirls gerade die DREW Schulterbag von Chloé ist, ist für Foodies der Pumpkin Spice Latte. Jeden Tag zieht es uns in den Coffeeshop um unserer Sucht nachzugehen ... ohne diese Droge geht's im Herbst einfach nach. 

Aber Achtung: Die leckeren Heißgetrenke sind eben nicht nur gut sondern auch böse Kalorienfallen. Mit  Sahnetopping kann der Drink schon mal bis zu 400 Kalorien haben. Ein Tall Latte mit Vollmilch und Schlagobers deckt circa 45 % des empfohlenen Tagesbedarfs an gesättigten Fettsäuren. ca 35g Zucker sind da drinnen. 

Das muss nicht sein: Mach ihn dir doch einfach selbst und tausche Zucker gegen Agavensirup und so weiter .... glaubt mir, er ist genauso lecker!

Bild caa8957a12a25135_2894847831_1aa08871c7_b.preview_tall.jpg

Pumpkin Spice Latte selber machen:

Du brauchst:

Für die Gewürzmischung: 

  • 4 EL Zimtpulver
  • 4 TL Muskatpulver
  • 4 TL Ingwerpulver
  • 3 TL Nelkenpulver/ Nelkenpfeffer

Für den Drink:

  • Agavensirup
  • 1 EL feines Kürbispüree
  • Milch Ihrer Wahl
  • 1 frischer Espresso

So geht's:

Für die Gewürzmischung die viert Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. Den Agavensirup und 1 EL der Gewürzmischung vermengen, bis ein gleichmäßiger Pumpkin-Pie-Spice-Sirup entsteht. 

Milch deiner Wahl (0,1% fett oder 1,5% Fett) wie gewohnt erwärmen und aufschäumen, dann den Espresso hinzu geben. Im nächsten Schritt einen EL feines Kürbispüree sowie den angemischten Sirup unterrühren. Mit etwas Zimt die geschäumte Milch, die als Haube auf unserem Latte sitzt verzieren und fertig!

 

 

 

Bild starbucks-pumpkin-spice-latte.jpg

CHLOÉ 
'Drew' Schultertasche

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus