Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 15.04.2016

So starten Fashionistas fit in den Frühling!

Die neuesten Gym-Trends für Mode & Sport! Denn auch beim Schwitzen darf man stylisch aussehen!

Bild Bildschirmfoto 2016-04-08 um 18.25.19.png
Trendy beim Training! © iStock by Getty Images

Egal ob sich in den kälteren Monaten etwas Winterspeck angesetzt hat oder die immer wärmer werdenden Tage dazu motivieren morgens im Park laufen zu gehen - Frühling ist Fitnesszeit! 

Sich beim Sport verschwitzt und ekelhaft zu fühlen muss an warmen Tagen ab sofort nicht mehr sein, denn wir zeigen euch wie Fashionistas ohne zu viel Aufwand modebewusst trainieren und sich im Gym wohlfühlen können. 

 

Hier 3 Tipps wie man auch beim Schwitzen stylisch aussieht:

BUNT & AUFFÄLLIG STATT LANGWEILIG

Das Wichtigste um beim Sport modisch auszusehen ist natürlich das Outfit selbst. Weg mit der schwarzen Jogginghose und dem weißen Schlabbertop! Im Frühling sind bunte Farben wie Orange, Pink, Grün & Hellblau erlaubt und schauen schlicht kombiniert super aus!

Der Sportoutfit Trend im Frühjahr 2016 ist es ein bisschen, aber nicht zu viel Haut zu zeigen. Also zum Beispiel eine Knielange Legging oder eine mit Netzeinsatz. Auch in ist es jetzt im Sport BH zu trainieren, dazu sollte man aber eher eine längere Hose anziehen um nicht zu viele Blicke abzufangen  (wir wollen ja schließlich positiv auffallen und nicht wie eine Tussi wirken.) 

Trendy Sport Outfits
Bild NIKE-PRO-CLASSIC-PAD-RFLCT-BRA-726936_556_A_PREM.jpg
Sport BH von Nike um € 40,–.
Bild Bildschirmfoto 2016-04-08 um 18.01.52.png
Sport Bh von Shock Absorber, erhältlich auf ASOS.de um € 46,99.
Bild Bildschirmfoto 2016-04-08 um 17.51.31.png
Colorblock Legging von Victoria's Secret, ca. € 58,–.
Bild Bildschirmfoto 2016-04-08 um 17.55.54.png
Sportlegging mit Netzeinsatz von Puma um € 80,–.
Bild AH9631_21_model.jpg
Running Tight von Adidas by Stella McCartney um € 99,95.

HAARSTYLING FÜR'S FITNESSCENTER

Es muss nicht immer nur ein Pferdeschwanz sein. Ganz im Gegenteil, mit einer coolen Frisur sieht man im Gym schon umso stylischer aus - und das Alles geht auch mit wenig Anstrengung!

Fitness-Frisuren Inspiration zum Ausprobieren: Boxer Braids, Fishtailbraid, Sockbun (siehe Tutorial unten - dieser Bun hält den größten Sturm aus und sitzt danach noch perfekt!)

AUF DIE GRÖßE KOMMT ES AN 

Beim Laufen oder Trainieren Musik zu hören hat fast jeder gern, denn der Rhythmus der Lieder macht es einem nicht nur leichter sondern motiviert auch!

Große Kopfhörer sind allerdings out. Die Riesen-Beats stören nicht nur bei manchen Übungen sondern sind auch nicht mehr so cool wie sie einmal waren. Schicker ist es kleine unauffällige Ohrstecker beim Musik hören zu benützen.  

Tipps um im Frühling richtig durchzustarten!

 

RAUS MIT DIR!

Wozu im Fitnesscenter verstecken und am Laufband trainieren wenn es draußen endlich wieder warm genug ist um die gleichen Übungen im Park oder im Garten zu machen? In der frischen Luft zu trainieren ist nicht nur vom Klima her angenehmer sondern ist auch gesundheitlich viel besser! 

HAUS-/GARTENARBEIT NÜTZEN UM IN FORM ZU BLEIBEN!

Ob es Rasenmähen, Staubsaugen oder Heckenschneiden ist, ein persönliches Fitnessprogramm daraus zu gestallten bringt mehr Spaß an die Sache! 

NEUS AUSPROBIEREN!

Der Frühling ist die Zeit des Neustartes, also warum nicht selber mal was neues probieren? Falls man jeden Morgen laufen geht, schadet es nicht während diesen 40 Minuten Händel mitzunehmen und gleichzeitig etwas Krafttraining zu machen. Oder wenn man im Fitnesstudio immer nur an einer Maschine hängt könnte man ab und zu auch bei einem Zumba Kurs mitmachen. 

Wichtig ist dabei nur, dass egal was man macht, es einem Spaß macht und es einem hilft die persönlichen Ziele zu erreichen!

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus