Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 02.01.2017

So starten wir gesund & fit in's Jahr!

Wenn du dir diese 5 Tipps zu Herzen nimmst, werden sie dein Leben verändern!

Bild iStock-498772018.jpg
So starten wir gesund & fit in's Jahr! © iStock by getty Images

Falsche Ernährung, Jobs im Sitzen und zu wenig Bewegung führen dazu, dass jeder Zweite mit Übergewicht zu kämpfen hat. Die Fehler sind bekannt, doch der innere Schweinehund sorgt dafür, dass Veränderungen im Verhalten auf die Zukunft verschoben werden: morgen, nächste Woche, im Urlaub, im neuen Jahr - die Liste der Ausreden ist lang. Dabei geht es so einfach, lästige Verhaltensweisen und den Gusto auf Fast Food und Süßes loszuwerden.

Bild iStock_000055479112_Large.jpg
Gesund & Fit © iStock by Getty Images

Spielend das Leben verändern

Ungewöhnlich, aber effektiv und spaßig. Macht ein Spiel aus eurem Alltag, den Shoppingtouren oder dem Büroleben. Was ist das nächste Level? Keine Rolltreppen und Fahrstühle mehr zu benutzen? Auch zwei Schritte vorwärts und ein Schritt zurück bringen Euch voran." Statt Kalorien gibt es zur Belohnung Tools, die helfen, die gesetzten Ziele zu erreichen: eine neue Fitness-App, einen Schrittzähler oder ein Paar neue Turnschuhe. Der eigenen Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Sich gesund schlafen

Wer genug schläft, ist weniger gestresst. Dabei ist die Schlafdauer individuell. Einige sind nach fünf Stunden perfekt ausgeruht, andere erst nach acht. Eines haben wir aber alle gemeinsam. Wir sollten uns vor dem Zubettgehen besser von Fernsehern und anderen bläulichen Licht-Quellen fern halten, denn das bläulich-kalte Licht bringt unser Gefühl für die Tageszeiten durcheinander. Ein gemütliches Bett, ruhige Farben, etwas Lavendelöl auf dem Kopfkissen und ein gutes Buch vor dem Einschlafen sind die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Schlaf.

Bewusster Genuss

Pomelo, Mango, Papaya, Melone und Paprika, Gurke oder Avocado? Bei diesen Lebensmitteln muss nicht gespart werden. Im Gegensatz zu allem, was die Industrie fertig abgepackt und mit einem Übermaß an Fett, Zucker und Salz zu verkaufen versucht. Gerade vom Zucker hört man schon lange, er wäre der Teufel in süßer Gestalt: Zucker fördert Übergewicht, das wiederum maßgeblich für Diabetes verantwortlich ist. Zuckerhaltige Speisen und Getränke in Verbindung mit mangelnder Zahnpflege sind die häufigste Ursache für Karies und Paradontose. Das sind nur zwei der bekanntesten Nachteile von Zucker. Trotzdem muss man nicht auf Süßes verzichten, denn Dank verschiedener Zuckeralternativen kann man mit gutem Gewissen naschen. Zahnfreundliche Zuckerersatzstoffe wie Xylit und Erythrit, zum Beispiel von Xucker.de, ermöglichen eine einfache Umstellung. Sie haben weniger Kalorien und gleichen in Geschmack und Aussehen dem herkömmlichen Zucker.

undefined

Bei Xucker.de findet ihr Alles, was süße Leckermäulchen begehren.

Sport frei!

Bewegung ist ein Schlüssel zu mehr Selbstwertgefühl und Glücksgefühlen. Wer körperlich aktiver ist, hat häufiger befriedigenden Sex und fühlt sich begehrenswerter. Um fit zu werden, brauchen ihr nicht viel Zeit: Schon zwei Minuten an nur drei Tagen in der Woche verbessern die Ausdauer und den Stoffwechsel nachhaltig, zeigte eine Untersuchung von britischen Sportwissenschaftlern kürzlich. Dazu muss der Puls auf die Maximalfrequenz gebracht werden, zum Beispiel bei einem Sprint zum Bus, auf einem Crosstrainer oder auf einem Ergometer. Auch kleine, regelmäßige Muskelübungen helfen, sich fitter zu fühlen. Wer lange mit der Bahn fährt, kann stehen anstatt zu sitzen.

Glück macht fit

Wer glücklich ist, ist leistungsfähiger und viel seltener krank. Jeder Mensch empfindet Glück anders, darum ist es wichtig, die eigenen Bedürfnisse zu kennen. Oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die glücklich machen, zum Beispiel ein Spaziergang bei Sonnenschein in der Pause oder ein nettes Gespräch mit Kollegen. Der Alltag bietet zahlreiche Möglichkeiten, etwas positiv zu verändern: Wir können woanders einkaufen, das Auto weiter weg parken oder das Fahrrad nehmen, einen Kochkurs machen und öfter im Stehen arbeiten. Statt auf dem Sofa zu liegen, genießen wir beim Spazieren gehen oder ein lustiges Hörbuch.

Bild 477783691.jpg
Gesund und Fit durchs Leben. © Thinkstock
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus