Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 23.10.2015

Wir trinken den Sprizz im Winter heiss!

Nur weil die Hugo-zeit vorbei ist, heißt es ganz sicher nicht, dass wir in der kalten Jahreszeit auf Tee umsteigen. ;) Viel eher erfinden wir etwas neues um uns beim Afterwork-Drink warm zu halten. Tja, da kommt uns das neue Trendgetränk #HOTAPEROL gerade recht!

Bild iStock_000076182987_Large.jpg
Wir trinken den Sprizz im Winter heiß! (© iStock by Getty Images)

So einfach geht der #HOTAPEROL:

Das braucht ihr dafür:

4 cl Aperol 

zwischen 6 und 8 cl Weißwein (je nach Geschmack und bevorzugter Stärke)

4 cl Apfelsaft 

2 cl Mangosaft

Zitronen- oder Orangenscheibe

 

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Topf geben und kurz erhitzen. HOT Aperol in das Glas geben, mit einer Zitronen- oder Orangenscheibe dekorieren und PROST!

Bild APEROL_HOT_Box_3D.png
Das Hot Aperol Package jetzt im Handel: 2 Flaschen Aperol 2 HOT Aperol Gläser 2 Rezeptkärtchen

Wir haben den Drink gestern gleich mal in der Redaktion getestet und haben uns dann gemeinschaftlich ein Taxi nach Hause geteilt! ;) Unser kleines Maskottchen der Testaktion war dieser lustige Aperol-Rodel den wir nun gerne hier zur Verlosung bringen! Also: Achtung, jetzt kommt's - den winterliche Aperol-Rodel gewinnt die Leserin, die sich den Lustigsten Nicknamen für den #HotAperol überlegt! Und 2 Monate Gratis look! lesen gibt es auch noch für sie!

Hier mitspielen und gewinnen!

Bild IMG_3556.jpg
Die Aperol-Rodel
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus