Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 10.10.2016

Zuckerl-Liebe!

Diese handgemachten Zuckerl aus der österreichischen Zuckerlmanufaktur sind einfach nur mhhhhhhhhhh!

Bild Meinl_©Cecilia Leitinger-1060877.jpg
Meinl-Zuckerl-Edition erhältlich bei Meinl am Graben um € 9,99.

Gute Handwerkskunst sieht UND schmeckt man:

All Produkte der Zuckerwerkstatt Wien werden in reiner Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail gefertigt. Die Herstellungstechniken sind teilweise über 150 Jahre alt. Bei den Zutaten achten sie auf allerhöchste Qualität und möglichst regionale Herkunft. Nur das Beste kommt in der Zuckerlwerkstatt in den Topf! Die verwendeten Aromen und Farben sind größtenteils natürlichen Ursprungs und unsere Rezepturen werden mit viel Leidenschaft und Sorgfalt kreiert und zusammengestellt.

 

Bild Meinl_©Cecilia Leitinger-1060876.jpg
Meinl-Zuckerl-Edition erhältlich bei Meinl am Graben um € 9,99.

Die 3 Special-Editions von Meinl haben's uns besonders angetan weil in der Mitte ganz fein gezeichnete Mohren-Köpfe (das Logo von Meinl) oder Fruchtgrafiken aus Zucker zu sehen sind.

Wie das funktioniert?

Zucker, Glucose und Wasser werden in einem Kessel erhitzt. Die grammgenaue Rezeptur und die exakte Kochtemperatur sind entscheidend für die Qualität der einzigartigen Zuckerlwerkstatt Bonbons, so der Inhaber. Nach dem Kochen lässt man die Masse im Topf etwas abkühlen. Bei der richtigen Temperatur werden dann die gewünschten Aromen beigegeben. Anschließend kommt die Zuckermasse auf eine Granitplatte. So kühlt die Masse weiter ab.

Jetzt bekommen die Bonbons die lustigsten Farben. Ein Teil der Masse wird anschließend am Zuckerhaken gezogen. Dies hat zwei Effekte: Durch die eingearbeitete Luft wird das Aroma und der Geschmack verstärkt. Weiters bewirken die Luftbläschen, dass man das Bonbon nicht nur lutschen, sondern auch besser kauen kann. Die Menge der Luftbläschen ist entscheidend für den sogenannten „Crunch“ des Zuckerls. Anschließend werden dann Motive und Schriften in das Bonbons eingearbeitet. In detailgenauer Kleinstarbeit werden zum Beispiel Motive von diversen Früchten, Schriften oder sonstigen Gegenständen ins Zuckerl gebettet.

Bild Meinl_©Cecilia Leitinger-1060881.jpg
Meinl-Zuckerl-Edition erhältlich bei Meinl am Graben um € 9,99.
Bild Meinl_©Cecilia Leitinger-1060883.jpg
Meinl-Zuckerl-Edition erhältlich bei Meinl am Graben um € 9,99.
Bild Meinl_©Cecilia Leitinger-1060885.jpg
Meinl-Zuckerl-Edition erhältlich bei Meinl am Graben um € 9,99.

Die 3 Meinl-Editions!

1.) Die Meinl am Graben Edition mit Mohrenkopf:
Klassisches Cassis Zuckerl mit Meinl Logo.

 

2.) Die Meinl am Graben Wien Edition
Die Edition mit den klassischen und sehr hochwertige gefüllten Wiener Seidenzuckerl.

 

3.) Die Meinl am Graben - Exotische Früchte Edition
Nach dem Motto: ''Das beste aus aller Welt'' - (Zitrone, Orange, Grapefruit, Limette, Maracuja, Banane)

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus