Du befindest dich hier: Home | People

People | 11.11.2014

Romeo Beckham

Der süße Star-Nachwuchs gehört mit 12 Jahren bereits zu den bestbezahlten Models weltweit. Von einer Tagesgage von € 57.000,– träumen andere Models ein Leben lang.

Bild Burberry.jpg
(© Burberry)

Der 12-Jährige gehört bereits jetzt zu den weltweit am höchsten bezahlten Models. Der Sohn von Victoria und David Beckham verdient mehr das Doppelte von dem, was andere Burberry-Models vor ihm bekamen. Das Model Jamie Campbell Bower denkt, dass es nun für andere Models schwierig wird, mit Beckham mithalten zu können.

Burberry selbst stellt jedoch klar, dass zwischen der Weihnachtskampagne mit Romeo Beckham und anderen Kampagnen ein Unterschied besteht. Die Weihnachtskampagne steht viel mehr im Interesse der Medien und ist dadurch auch bekannter, daher auch der höhere Verdienst. Das Interesse der Medien ist wohl aber großteils der Tatsache zu verdanken, dass der Sohn eines der weltweit bekanntesten Pärchen zu sehen ist. Angeblich hat der ehemalige Spice-Girls-Manager, Simon Fuller,  bei den Vertragsverhandlungen fleißig mitgemischt. Das macht ihm so schnell keiner nach, schließlich hatte er auch dafür gesorgt, dass auf dem Konto von Posh Spice über 120 Millionen Euro landeten. 
Für gewöhnlich werden männliche Models bei Burberry deutlich schlechter bezahlt, als die weiblichen Kollegen, wie Cara Delevingne und Kate Moss.

Romeo Beckham in "From London with Love" Die Burberry Weihnachtskampagne
Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus