Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 08.12.2014

Ausgeturtelt?

Für gewöhnlich ist es das verflixte siebte Jahr, bei Kim Kardashian und Kayne West reichen offenbar schon sieben Monate. Gerade steckten sie noch knietief in Hochzeitsvorbereitungen, nun angeblich schon in der Scheidung.

Bild Kim Kayne.jpg
So happy zeigten sie sich noch vor ein paar Wochen. (© Getty Images)

Freunde des Noch-Ehepaares sagten, dass das Scheidungsverfahren sogar schon eingeleitet wurde. Außerdem wurde Kim in Los Angeles bei einem Scheidungsanwalt gesehen.

In jeder normalen Beziehung gibt es hin und wieder Streit, aber laut Insidern dürften sich die Kriesen zwischen den beiden häufen. Kayne war mit dem Lebensstil seiner Frau nicht einverstanden, während Kim dauereifersüchtig auf Rihanna sein soll.

Wir dürfen also gespannt abwarten, ob die beiden nun ein zweites Baby kriegen, sich scheiden lassen oder mit einem weiteren Nacktskandal auf sich aufmerksam machen.

 

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus