Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 19.04.2015

Ihr Selfie-Buch war in einer Minute ausverkauft

Kim Kardashians Selfie-Buch wurde Anfangs belächelt, doch offenbar ist das Werk der Reality-Stars gefragter als gedacht. In weniger als einer Minute waren die Bücher ausverkauft.

Bild 140029918.jpg
Kim Kardashian macht Alles zu Geld (© Getty Images)

Auch wenn sich manch einer fragt wofür Kim eigentlich berühmt ist, so müssen wir doch neidlos zugestehen, dass sie wirklich alles zu Geld machen kann. Auch ihre Selfies.

Im Herbst kam sie auf die Idee aus den Fotos ein Buch mit dem Titel "Selfish" zu machen. Die erste handsignierte Auflage in Höhe von 500 Stück war in weniger als 60 Sekunden ausverkauft.

Die Website "gilt.com" verkaufte letzte Woche die erste Auflage, also 500 Exemplare des 352 Seiten starken Buches. Jedes einzelne davon ist nummeriert und von Kardashian signiert. Der Preis: etwa 80 Euro.

Kim meldete sich via Twitter zu Wort: "Vielen Dank an jeden, der ein Exemplar von "Selfish" auf "Gilt" erworben hat! Verrückt, dass es in einer Minute ausverkauft war!"

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus