Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 20.05.2015

Nicht nur Dita leidet unter dem Schönheitswahn!

In einem traumhaften Schmetterlingskleid schritt das Pin Up Girl am Samstag über den Laufsteg des Life Ball. Ihre Taille: Fast nicht zu sehen...höchstens 45 cm Umfang! Die Bilder, die wir nach dem Auftritt auf Instagram entdeckten, erklärten einiges. Dita, was tust du mit deinem Körper? Oder besser: Was tun wir alle mit unseren Körpern?

Bild 20150517_PD0391.HR.jpg
Dita von Teese in einer Schmetterlings-Corsage in Kindergröße! (© APA: Thomas Jantzen / First Look / picturedesk.com)

Die Kreation, die Burlesque-Tänzerin Dita von Designer Jean Paul Gaultier für den Life Ball Runway tragen durfte, war traumhaft schön aber anscheinend nicht nur für Normalsterbliche um Welten zu eng, auch für den Erotik-Star! Nach dem Auftritt postete sie nämlich eine Bild auf Instagram, das ihren Rücken nach dem Öffnen der Schnüre des Korsetts zeigt.

"Show´s over!", kommentierte sie das Foto, welches Striemen der Bänder zeigt die sie wohl unglaublich stark eingeschnürt haben. Die Druckstellen erinnern eher an Foltergeräte als an ein Haute Couture Kleid.

 

Die Reaktionen auf das Bild könnten unterschiedlicher nicht sein: Während die einen sich über die Tatsache, dass ein Star sich so quälen lässt, brüskieren, loben andere sie für ihre Ehrlichkeit.
Wir sagen dazu: Nicht nur Dita von Teese ging mit Druckstellen, Schürfwunden und Co. vom Life Ball nach Hause. Auch wir zwängen uns in Shape Wear, tragen High heels die uns quälen, kleben unsere Brüste ab oder pushen uns in Push Up Bhs. Nicht zu vergessen unsere aufgeklebten Wimpern, der Termin beim Waxing vor einem Event oder auch die klebrige Schminke.

Das Korsett ist wohl der älteste Trick uns schmäler zu machen, dich kommen jedes jahr neue Erfindungen hinzu, die uns zu Perfektion verhelfen und uns quälen. Leider spielen wir alle das Spiel mit.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus