Loading…
Du befindest dich hier: Home | People

People | 10.06.2015

Will you #FollowMeTo the altar?

Das aus Russland stammende Pärchen tourt seit Jahren um die Welt und wurde mit ihren Instagram-Post, auf denen Murad Osmann seine hübsche Freundin an der Hand hält, bekannt. 2,6 Millionen Follower beobachten ihre Reisen und nun wurde in Moskau geheiratet.

Bild 2977FB3E00000578-3116545-image-a-2_1433843786528.jpg
2012 verliebte sich die Welt in das Instagram-Päärchen, nun dürfen wir uns über das opultente Hochzeitsbild freuen. Instagram: Murad Osmann

Natalia Zakharova führt auf dem Instagram Account ihren Boyfriend durch Reisfelder in Bali, Rooftops in New York, Tempel in Indien und in die luxeriösesten Hotels der Welt. Zu sehen ist immer ihr Modelkörper von Hinten in den coolsten und opulentesten Kleidern und seine Hand.
Vergangenen Juli erschien dann plötzlich das Bild mit einem Verlobungsring in seiner Hand und nun wurde in Moskau geheiratet. Die Zhavoronki Event Hall nahe Moskau verwandelte sich für die Hochzeit in eine Erlebniswelt und die Braut trug ein Kleid von Vera Wang.

Ihre Bilder wurden bereits in Ausstellungen und Büchern gefeiert und das It-Pärchen kann längst von ihrem Instagram-Account leben. 277 Fotos hat der Superstar auf seinem Instagram-Kanal - darauf gibt's zehntausende Likes und Kommentare pro Bild und die Zahlen steigen weiter.

Wie alles begann:

Der Start war in Barcelona - im Jahre 2011. Er ein Fotograf, der mit seiner Freundin durch die spanischen Straßen zieht um mit ihr shoppen zu gehen. Er macht immer wieder Fotos und bleibt dabei stehen. Sie genervt - wir kennen das alle - nimmt ihn an der Hand und zieht ihn weiter. Er macht einen Schnappschuss - vor einer Grafittiwand. Das Foto: Einzigartig, findet er. So beginnt er eine Fotoserie des Motives zu machen.

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus