Du befindest dich hier: Home | People

People | 07.08.2015

Sie haben endlich Ja gesagt

Eine gute Nachricht zum Start in den Tag. Jennifer Aniston und Justin Theroux haben sich das Jawort gegeben. Nach vier Jahren Beziehung, unzähligen Trennungs- aber auch Schwangerschafts- und Hochzeitsgerüchten ist es endlich soweit und die frisch getraute Mrs. Theroux darf wieder glücklich werden.

Bild 20150222_PD21541.HR.jpg
Das glückliche Paar (© Hubert Boesl / dpa / picturedesk.com)

Mittwochabend soll der Tag der geheim gehaltenen Trauung gewesen sein. Getarnt als Justin Theroux’s Geburtstagsparty sollen die beiden auf ihrem Anwesen in Los Angeles geheiratet haben. Über 70 Gäste waren eingeladen, darunter Familienmitglieder der beiden Stars sowie weitere Promi-Freunde wie Emily Blunt, Ellen DeGeneres und Friends-Co-Star Lisa Kudrow. Selbst die Gäste sollen nicht gewusst haben, dass es sich bei der Party um die Hochzeit der beiden und nicht den Geburtstag von Justin Theroux gehandelt hat und waren genauso überrascht. Aufgeflogen ist der ausgeklügelte Plan nur, da ein Pfarrer mit Bibel gesichtet wurde, wie er die Villa der Hollywoodstars zum Zeitpunkt der Party betreten hat.

Dieser Fakt interessiert die beiden sicherlich nicht mehr, dann das frisch vermählte Paar ist gestern in ihrem Privatjet nach Bora Bora in die Flitterwochen geflogen. Dort versuchen die beiden nun die traute Zweisamkeit zu genießen, bevor es wieder zurück in den Alltag nach Los Angeles geht, wo alle gespannt auf Hochzeitsfotos beziehungsweise andere Details zu der lang ersehnten Traumhochzeit warten.

Wir können den beiden Hollywoodstars nur herzlich gratulieren und ihnen viel Glück für ihr weiteres gemeinsames Leben wünschen!

Redaktion: Vanessa Rakitnik

Diskutiere mit uns und deinen Freundinnen diesen Beitrag:
powered by Disqus